14.09.06 21:44 Uhr
 301
 

Wien: Weltrekordversuch im Einrad-Springen

Der weltweit erste "World Records Day 2006" findet am Sonntag, dem 17.9.2006 im Wiener Prater statt. Dabei sollen diverse Rekorde aufgestellt werden - auch für das Guinness Buch der Rekorde.

David Weichenberger aus Linz ist bereits Weltmeister etc. und seit elf Jahren auf dem Einrad als Extremsportler unterwegs. Er will über zwei Meter weit mit dem Einrad springen.

Außerdem soll ein möglichst hoher Turm aus Zwei-Euro-Münzen gebaut werden - für einen guten Zweck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haraldh1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wien, Weltrekord
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2006 21:26 Uhr von haraldh1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Bursche ist auch schon mit dem Einrad auf Brückengeländern, über Felsen und an Hauswänden 20 Stockwerke in die Tiefe gefahren.
Kommentar ansehen
14.09.2006 22:23 Uhr von dennisk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aua Wenn ich mir vorstelle, mit so nem Ding mich auf die Nase zu legen... aber was die Leute nicht alles fürs Guinessbuch tun. ;)
Kommentar ansehen
15.09.2006 02:40 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dennisk: "mich auf die Nase zu legen..."
es dürfte schlimm genug sein, wie gedacht zu landen ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?