14.09.06 15:09 Uhr
 437
 

Regisseur Dieter Wedel ist begeistert von Natascha Kampusch

Regisseur Dieter Wedel war von Entführungsopfer Natascha Kampusch so beeindruckt, dass er sie zu einem Vorsprechen eingeladen hat. Gegenüber der "Bunten" hat Wedel geäußert, dass er für die Nibelungen-Festspiele noch Kleindarsteller suche.

Zuvor hatte Natascha Kampusch in ihrem ersten Fernsehinterview den Wunsch geäußert, Schauspielerin zu werden. Während des Interviews war Wedel von der Gestik der 18-Jährigen begeistert.

Wedel meinte weiter, Natascha hätte trotz der acht Jahre dauernden Entführung einen starken Eindruck gemacht. Natascha Kampusch war am 23. August aus dem Haus ihres Entführers entflohen. Der Täter brachte sich kurz darauf um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Natascha Kampusch
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natascha Kampusch liest Hass-Posts vor: "Geh zurück in Keller und lass dich..."
Natascha Kampusch hat ihrem Entführer inzwischen verziehen
Entführungsopfer Natascha Kampusch spricht über Ablehnung und Hass ihr gegenüber

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2006 15:19 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wedel: soll das Mädel mal lieber in Ruhe lassen; glaube kaum, daß eine Nibelungen-Rolle das Richtige für sie wäre.....
Kommentar ansehen
14.09.2006 15:38 Uhr von hilli1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wedel: hin wedel her hahaha
Kommentar ansehen
21.09.2006 14:51 Uhr von haraldh1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weltweite Schlagzeilen... zu Natascha: http://www.kurier.at/...

Internationale Pressestimmen:
http://www.kurier.at/...

Zitate um andere Gedankengänge in dieses Thema zu bringen:

Natascha Kampusch würde "gerne bummeln gehen", so Sonnleithner, mit der sie auf der Station Karten spielt. Kleidung fehle ihr. Inzwischen helfe das weibliche Personal aus. Für ihre Auftritte in der Öffentlichkeit habe sie sich in Sachen Verkleidung einiges selbst einfallen lassen.

Bis sie so weit ist, selbstständig zu leben, wird es dauern. Eine Wohnung ist ab Ende September beziehbar. "Sie braucht am Anfang aber sicher eine 24-Stunden-Betreuung", so Friedrich.
Kommentar ansehen
21.09.2006 15:00 Uhr von haraldh1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
guter Presse-Artikel zu Natascha: Hier ein weiterer guter Artikel in der Österreichischen "Presse", der versucht Natascha mit allen ihren Problemen gerecht zu beurteilen:
http://www.diepresse.at/...
Kommentar ansehen
21.09.2006 15:02 Uhr von haraldh1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Original-Interview im ORF: findet ihr hier:
http://oe3.orf.at/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natascha Kampusch liest Hass-Posts vor: "Geh zurück in Keller und lass dich..."
Natascha Kampusch hat ihrem Entführer inzwischen verziehen
Entführungsopfer Natascha Kampusch spricht über Ablehnung und Hass ihr gegenüber


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?