14.09.06 11:51 Uhr
 98
 

Fußball/Regionalliga: Saarbrücken bezwang Pirmasens mit 4:1

Der 1. FC Saarbrücken hat sich mit 4:1 gegen den FK Pirmasens behauptet und konnte so seinen dritten Saisonerfolg feiern. Saarbrücken ging in der 34. Minute durch Manuel Hornig mit 1:0 in Führung.

Jonathan Jäger konnte mit seinen beiden Treffern die Führung in der 51. Minute und 54. Minute zum 3:0 ausbauen. Das 4:0 fiel in der 62. Minute durch Mahir Saglik.

Der FK Pirmasens schaffte in der 80. Minute nur noch den Anschlusstreffer zum 4:1 und musste die vierte Niederlage hinnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Regionalliga, Saarbrücken, Pirmasens
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2006 17:28 Uhr von meteorologe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn der FK Pirmasens gg. Saarbrücken mit 4:1 verliert, dann war ja Bremen total schlecht..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Islamist droht nach Haftentlassung mit Anschlägen
Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?