14.09.06 10:31 Uhr
 947
 

Österreich: Hundehaufen-Zähltag heute in Wien

Die Initiative "Hundekot" ruft am Donnerstag, dem 14.09., zu einem Zähltag in Wien auf.

Dieselbe Initiative zeichnete bereits im Frühjahr für diverse Aktionen gegen Hundekot im öffentlichen Raum verantwortlich. Viel passiert sei seit damals seitens der Politik nicht.

Festgehalten werden sollen alle gefundenen Hundehaufen, die man bei einem fünfminütigen Spaziergang durch Wiens Straßen und Parks findet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haraldh1
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Österreich, Hund, Wien
Quelle: wien.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2006 10:08 Uhr von haraldh1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer diese Meldung nicht glauben will: hier geht es direkt zu der Zählorganisation, bitte nachlesen: http://www.hundekot.at
Kommentar ansehen
14.09.2006 11:07 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Ich war vor ein paar Tagen in Wien und mir ist jetzt nicht aufgefallen, daß da übermäßig viel Hundestuhlgang herumlag... (vielleicht liegt das auch daran, daß ich das jetzt mit den Mengen vergleiche, die man auf den Straßen in Holland vorfindet....)
Kommentar ansehen
14.09.2006 11:33 Uhr von hilli1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mann: ist das eine wichtige nachricht. sehr sehr wichtig.KOTZ
Kommentar ansehen
14.09.2006 12:10 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe und wie wie Numerieren se die ? mit nem Fähnchen und ner Zahl *gg

Aber mal ehrlich, jeder der mal mit ner "Tretmine" bekanntschaft gemacht hat - verflucht die Köter und ihre verblödeten "Herrchen". Wenn ihr schon Hunde haben wollt, dann kümmert euch auch um die Scheiße von eueren Viechern, wir kaggen euch ja auch nicht vor die Haustür - oder ?
Hundehalter die mustergültig hinter dem Bello den Dreck wegmachen - verdienen meinen Respekt - ich könnts nicht - aber deswegen hab ich auch keinen Hund :)
Kommentar ansehen
14.09.2006 17:39 Uhr von digitalpostbox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mich das Arbeitsamt als Arbeitslosen dazu zwingen Hundekotzähler als 1 Euro Job zu werden?

Das ist alles, was mich an der Nachricht interessiert!
Kommentar ansehen
15.09.2006 13:32 Uhr von atosil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bigfun: Ja ich weiß. als hundebesitzer, sollte man gerne den haufen die das liebste tier hinterlässt auch wegmachen.

Ich habe meine zwei hunde so erzogen, das sie nur ins grüne machen, das heisst also nicht auf den bürgersteig sche***

Doch auch damit sind manche menschen nicht zufrieden, sie nörgeln denn trotzdem rum, und ich denke mir denn immer, "ey ich lass den hund nächstes mal auf den bürgersteig schei***, vielleicht gefällt dir das ja lieber.

Aber irgendwie mögen meine hunde das nicht, und machen trotzdem ins grüne, natürlich auch nur dort wo man es nicht sieht und keiner längsgeht.

Ich würde mir auch noch 3 weitere hunde kaufen und sie alle an der selben stelle machen lassen.

und nochwas, es gibt in österreich sowie in deutschland sehr viele freilaufende katzen, welche als vorliebe in die sandkisten der kinder schei***, was ist denn mit denen die haben freien schiß auf gut deutsch gesagt oder wie?

Das find ich viel schlimmer, wenn die kinder mit katzenkot spielen müssen, weil die deutsche bevölkerung nicht dazu in der lage ist deren katze hinterher aufzuräumen.
Wofür zahle ich eigentlich meine hundesteuern, leute wacht auf, erhebt katzensteuern und lasst die mehrwertsteuer so wie sie ist......:-)
Kommentar ansehen
15.09.2006 14:00 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So weit kann es kommen,: Wenn Beamte Langeweile bekommen.! Sogar bei den Schluchtensch----!
Kommentar ansehen
16.09.2006 12:14 Uhr von zuckagoschal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun, ich war schon sehr oft in wien: und musste feststellen, dass es sehr übermässig hundehaufen in wien hat. vorwiegend an strassen mit zwischengrünstreifen zwischen fußweg und strasse. nur, was mich dabei so bedrückt. die berliner haben einen fahrenden staubsauger rumfahren, der diese haufen aufsaugt. und auch gleich anderen müll mit entfernt. so teuer kann ein solch gefährt wohl nicht sein, dass wien es sich nicht leisten könnte.

also stellt sich die frage, wieso das in berlin geht und in wien zählt man lieber statt dass man räumt. die städte und gemeinden, dabei kann ich mal nur für deutschland reden, kassieren UNSUMMEN an hundesteuer, aber dafür auch nur einen stecken krumm zu machen, ausser natürlich die verwaltungsarbeit beim kassieren, ist wohl nix. ich hab nen 5 kg hund. handtasche. zahle für das vieh über hundert euro hundesteuer. ich schaffe ihn jetzt im oktober ab. kann ihn mir nimmer leisten.

und wenn er mal sein kleines würstchen ablegen geht, muss man aufpassen, dass einem keiner seht, dem das nicht gefällt. obwohl ich auf dem land wohne. mein geimpftes und entwurmtes tier ist für die lebensmittelproduzierende induustrie gefährlich. aber die düngerstreuende agrarwirtschaft hat noch nie davon gehört, dass euterträger zum beispiel den rinderbandwurm verbreiten, oder der schwwinebandwurm einer der gefährlichsten bandwurmarten überhaupt ist. die tiere aber, für die man für impfungen und entwumungen zusätzlich jedes jahr weitere euros hinwirft, die dürfen ja niergenst ein häuflein setzen, zahlen, das ist aber immer angesagt.

also wien. kauf dir den fahrbaren haufensauger (schau nach berlin) und hör auf, die haufen zu zählen, womöglich auch auszumessen. entferne sie einfach. das wäre sinnvoll.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?