14.09.06 09:17 Uhr
 1.191
 

CL: Umstrittener Platzverweis besiegelt HSV-Niederlage gegen Arsenal London

Hamburg: Eine sehr umstrittene, frühe rote Karte gegen HSV-Schlussmann Sascha Kirschstein prägte das Champions-League-Spiel zwischen dem HSV und Arsenal London, das Arsenal 2:1 für sich entschied.

Bereits in der zehnten Minute war Kirschstein wegen einer Notbremse im 16-Meter-Raum des Feldes verwiesen worden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Gilberto Silva. Acht Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte der Ex-BVB-Profi Thomas Rosicky auf 2:0.

Der Hamburger Sportverein kam lediglich in der Nachspielzeit zum Anschlusstreffer durch Sanogo. Damit beendete der HSV-Stürmer die Rekordserie von Jens Lehmann. Er war 853 Minuten ohne Champions-League-Gegentor geblieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Freddy87
Rubrik:   Sport
Schlagworte: London, Platz, Hamburger SV, Niederlage, FC Arsenal, Arsenal London, Platzverweis
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2006 07:57 Uhr von Freddy87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr, sehr bitter für den HSV bin mir sicher das sie das Spiel nicht verloren hätten, wenn der Schiedsrichter nicht so gepfiffen hätte..eine gelbe Karte hätte es auch getan.
Kommentar ansehen
14.09.2006 09:29 Uhr von mjoelby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL Verlaengerung !!! "Der Hamburger Sportverein kam jediglich in der Verlängerung zum Anschlusstreffer durch Sanogo."
Kommentar ansehen
14.09.2006 09:31 Uhr von albi.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
N-A-C-H-S-P-I-E-L-Z-E-I-T: Der Treffer war in der N-A-C-H-S-P-I-E-L-Z-E-I-T und nicht in der Verlängerung.
Kommentar ansehen
14.09.2006 09:44 Uhr von 16669
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer hat denn wirklich geglaubt,: dass der HSV ´ne Chance in der Champions-League hat.

Auch wenn sie gut gespielt haben mit nur 10 Mann, war ein Sieg eher illusorisch.
Kommentar ansehen
14.09.2006 10:19 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jede Mannschaft der man den Torwart nimmt, ist doch gegen einen europäischen Spitzenverein chancenlos!
Kommentar ansehen
14.09.2006 10:57 Uhr von funk0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die schwalben fliegen heute mal wieder ganz tief. echte dreckssau der van persie! leider kann man die mit der roten karte verbundene 3 spiele sperre fuer kirsche nicht rueckgaengig machen. er hat ihn nicht einmal beruehrt. dadurch wird dann ein spiel entschieden.

achja, vom ersten anschlusstreffer, der aberkannt wurde, steht auch nix in den news.

hsv hat sehr gut gespielt. fuer so eine junge manschaft auch ein echter schlag ins gesicht, durchs sowas zu verlieren. kirsche hats ja auch ganz schoen mitgenommen. den elfaer haette man ja noch verkraften koennen, aber die rote karte :( ne ne

schiri wir wissen wo dein auto steht, fahr bus und bahn, fahr bus und bahn...

so far
Kommentar ansehen
14.09.2006 11:05 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[email protected]: Kumpel hatte noch Karten bekommen für das HSV Spiel, hab ihm erstmal nach 12 Minuten ne SMS geschickt er möge den Schiri blutig schlagen. Dem Schiri fehlte jawohl alles feingefühl dieser Welt. Es ist eine riesen Sauerei von van Persi sich einfach fallen zu lassen und auch Arsen Wenger und ein anderer Spieler haben hinterher im Interview betont dass die rote Karte zu Unrecht vergeben wurde. So eine Entscheidung kann einem das ganze Spiel versauen, wo waren eigentlich die Linienrichter?
Kommentar ansehen
14.09.2006 11:06 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rote und 11er waren ein Witz
nfc
Kommentar ansehen
14.09.2006 11:15 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ funk0hr: Der erste "Anschlusstreffer" war ja auch nicht erwähnenswert, weil er zu Recht nicht gezählt hat! Soweit ich mich erinnere war das eindeutig Abseits. Außerdem steht in der Quelle davon auch nichts!

Zum Spiel an sich:
Ich hab das Spiel live im TV gesehen und bei der Elfmeterszene um´s Verrecken keine Berührung zwischen Torwart und van Persie erkennen können. Weder mit der Hand noch mit dem Fuß.
Als Schiri hätte ich da eher Gelb für van Persie gezückt wegen grober Unsportlichkeit. Dann wäre die Partie wohl anders verlaufen. Arsenal ist nämlich keine Übermannschaft mehr. Abgesehen von einigen schwer zu verkraftenden Abgängen hat ja gestern auch noch Topstürmer Henry verletzt gefehlt.
Rot in so einer Situation plus Elfer war schon eine sehr gewagte Entscheidung des Schiris.
Rosickys 0:2 war schon was für´s Auge. Allerdings darf der in der Situation nicht dermaßen frei zum Schuss kommen.
Der Treffer in der Nachspielzeit hat zumindest gezeigt, dass die Arsenal-Abwehr incl. Lehmann bezwingbar ist und dass der HSV bis zum Schluss nicht aufgesteckt hat. Ein gutes Zeichen für die weitere Gruppenphase.
Im Übrigen ist der HSV dank des torlosen Remis im anderen Gruppenspiel noch lange nicht weg vom Fenster!
Kommentar ansehen
14.09.2006 11:29 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rote und 11er waren OK!!!! und entspricht genau den Regeln...... IHR HSV-Fans hätte die Sache sicher voll OK gefunden wenn es den Arsenal-Keeper getroffen hätte!

Wenn der HSV jemals ein europäsche Spitzenmannschaft werden will dann muss sie soetwas wegstecken!

Nie war Arsenal leichter zu schlagen als gestern. Das Problem des HSV ist doch, dass kein wirklich "grosser" Spieler zum HSV will. Nur Leute aus der zweiten Reihe die sonst niergens unterkommen.

Der HSV muss sich in Europa erst mal einen Namen machen und nicht rumheulen.

So - nun holt die Keule raus und schlagt auf mich ein. Ich kann es ab:)

FC Bayern rules!!
Kommentar ansehen
14.09.2006 11:49 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ROSS JÄS!! Go Gunners Go.

Schade, dass Henry verletzt war.
Kommentar ansehen
14.09.2006 11:53 Uhr von Scorpio1284
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Schiedsrichter ist leider schlecht gestanden: Von seiner Postion auf der gegenüberliegenden Seite des Strafraums kann ich mir gut vorstellen, dass die Schwalbe echt gewirkt hat, da er ja nicht hinter Kirschstein schauen konnte. Kirschstein hat zwar van Persie berührt, aber dieser hat so schnell geschalten, entdeckt, dass der Ball weg ist und sich theatralisch fallen gelassen.
Aber vll hätte der Linienrichter eingreifen können....es lebe der Videobeweis.
Kommentar ansehen
14.09.2006 13:45 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ LodaMadeuss: Blöde Maulaffen wie du einer bist sind der Grund dafür, dass wir Bayern-Fans so oft dumm von der Seite angemacht werden. Du bist peinlich!
Kommentar ansehen
14.09.2006 13:46 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hady: er hat sich auch so ziemlich den peinlichsten namen zugelegt.

da darf er auch peinlich sein *fg*
Kommentar ansehen
14.09.2006 14:32 Uhr von funk0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon klar lodar: kompany is schon ne echte graupe ;) und mathijsen auch ^^ wer hat nochmal den stammplatz von boula? oh stimmt mathijsen ;) auch wenns wirklich schade wegen boula is. ausserdem kann ich mich gut bei euch im offiziellen bayern forum erinnern, wie viele fans es nicht verstehen konnten, dass die dvb kaufen und wir kompany bekommen. waren ne menge echt sauer drueber ^^

was solls, du bist doch einer der fans, die bayern fan sind, weils schoen leicht is. du hast wahrscheinlich schon im sandkasten geheult, wenn du beim murmel spielen verloren hast. geh derrick gucken :) dieses jahr werdet ihr auf jedenfall nicht meister ;) aber das is ja nicht schlimm, du weisst ja in den naechsten jahren werdet ihr mitspielen. und inner cl is bei euch auch ganz frueh schluss. frag mal euren felix oder wurst-ulli...

wir kaufen wenigstens nicht nur in der buli beim konkurrenten ein ...sondern haben ne vernuenftige scouting abteilung, aehnlich wie bremen ...

van persie wurde einfach nicht beruehrt, haben sogar die englischen kommentatoren zugegeben.
##
so far
Kommentar ansehen
14.09.2006 14:43 Uhr von MadNight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na toll: Auch wenn ich Hsv gut finde hätten sie ruhig 2:0 verlieren können um den rekord von Lehmann zu bewaren (der für mich beste Torhüter der Welt)
Kommentar ansehen
14.09.2006 15:04 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@funk0r: Bayern wird wieder Meister. Alles andere ist ein Ding der Unmöglichkeit. :D
Kommentar ansehen
14.09.2006 15:21 Uhr von docker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@funk0r: Schon klar das "ihr" es nicht verkraftet wenn jemand anderes Meister wird als Eure Bayern...
So schwer wie ihr es euch bei St.Pauli gemacht habt, sehe ich da allerdings gar kein Problem. ;-)
Und zur EK-Politik der Bayern:
Immer den ärgsten Verfolgern die "Stars" weg zu kaufen ist schon ein deutlicher Hinweis auf den schwachen Charakter der Funtkionäre und auch der meisten Fans!
(Zumal die dann die Saison auf der Bank verbringen dürfen)
Und wenn Alemania Aachen Meister wird, hauptsache nicht die Bayern!!!
Kommentar ansehen
14.09.2006 15:30 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LodaMadeuss: Bin auch Bayern-fan aber dein Comment war alles andere als gerechtfertigt. Hab das Spiel auch live gesehen und bin ebenfalls (wie alle anderen bislang auch) der Meinung dass 11 Meter und rote Karte unverdient waren und eher van Persie ne Gelbe für die Schwalbe verdient hätte.

Und wenn der Arsenal Coach und einer seiner Mitspieler das schon bestätigen gibs da wohl kaum Zweifel.
Kommentar ansehen
14.09.2006 16:28 Uhr von JenseBub
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@docker: 1. laberst du verdammt viel mist-scheinst keine ahnung vom fussbal zu haben und
2. ist es mir als bayern fan echt latte, ob die die zigste meisterschaft gewisnnen oder nicht. hört sich jetzt überheblich an- is aber so.
viel interessanter ist das weiterkommen in der cl- auch wenn es da meiner meinung nach eher düster aussieht... komisch eigentlich, wo doch die bösen bayern die aller allerbesten spieler der liga haben....

die neider sind mir echt zu wider! immer die selben stammtischparolen. lasst euch mal was neues einfallen!
danke
Kommentar ansehen
14.09.2006 16:35 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz klar schwalbe: und das habe ich sogar als pauli fan erkannt (:

mit tat der hsv wirklich leid... so viel pech wie doll zur zeit mit seinen jungs hat, ist echt nicht mehr fair.. wünsche dem hsv alles gute
Kommentar ansehen
14.09.2006 17:03 Uhr von meteorologe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lehmann: Wieso stand denn der Lehmann im Tor?
Der hat doch noch vom Finale eine rote Karte gehabt - mind. 1 Spiel sperre bei einer roten Karte.
Kommentar ansehen
14.09.2006 17:43 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon erstaunlich: wie sich der kindergarten von arsenal durchgesetzt hat. von hamburg habe ich ein bischen mehr erwartet, gerade weil henry nicht spielte.
Kommentar ansehen
14.09.2006 19:02 Uhr von funk0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@docker: ich ein bauern fan? erm, lies mein posting nochmal...

wir sind die einzig wahren 1887...

so far
Kommentar ansehen
15.09.2006 08:43 Uhr von docker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ funk0r: Du hast Recht!
Die sollte eigentlich an Loddar und die anderen Bayern Sympathisanten gehen.
Sorry, Versehen, Irrtum!
Und du hast schon wieder Recht!
Denn wir sind schlau, wir sind Fans vom HSV!

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?