14.09.06 08:58 Uhr
 126
 

Intel veröffentlicht Processor Identification Utility in der Version 1.3

Chip-Hersteller Intel hat eine neue Version des Identifikationstools von eigenen CPUs veröffentlicht.

Das Tool trägt nun die Versionsnummer 1.3 und unterstützt sämtliche Prozessoren ab dem Pentium 4, Pentium M und Xeon.

Es werden auch die neuen Prozessoren aus der Core-2-Reihe unterstützt. Die Quelle verweist mit einem Link zum Download des etwa ein Megabyte großen Tools.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Intel
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2006 10:07 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
welche version nun ?: tippfehler oder doch nicht, in der quelle steht version 3.1

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?