13.09.06 09:39 Uhr
 440
 

Im Suez-Kanal ist ein Schiff gesunken

Ein Schiff aus Ägypten, das 40 Menschen an Bord hatte, ist im Suez-Kanal untergegangen.

Bislang werden noch drei Besatzungsmitglieder vermisst. Mindestens ein Besatzungsmitglied soll ertrunken sein. Alle anderen Passagiere konnten gerettet werden.

Aufgrund des Rettungseinsatzes blieb der Kanal für eine Stunde gesperrt. Der Schiffsverkehr wird momentan noch über den westlichen Kanal gelenkt.


WebReporter: muedling
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schiff, Kanal
Quelle: news.search.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
SPD-Spitze spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit Union aus
Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?