13.09.06 16:29 Uhr
 411
 

Türkei: Sprengsatz zerfetzt elf Menschen und verletzt 13

Dienstagabend sind in der von hauptsächlich Kurden bewohnten Stadt Diyarbakir elf Menschen getötet und 13 verletzt worden. Unter den Toten sind auch fünf Kinder.

Der Sprengsatz ging an einer Bushaltestelle in die Luft. Das Gebiet befindet sich am Rand eines im Armenviertel gelegenen Parks.

Einige der Opfer sind von der Bombe fast völlig zerfetzt worden, berichtet ein Reporter von CNN-Türk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Mensch, Türke
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2006 16:17 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die PKK hatangekündigt, dass dies noch lange nicht das Ende war. Ich glaube auch das die PKK, Freiheitsfalken Kurdistans und weitere Splittergruppen der Türkei eine neue Terrorwelle bringt.
Kommentar ansehen
13.09.2006 16:34 Uhr von Avalon73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja war ja klar das der terror nach dem Iraq krieg wieder loßgehen wird in der türkei weil die Amis sprich geheim dienste die Kurden mit neuen waffen ausgestattet hat u der türkei einen verbot ausgesprochen in die sichrheitszone einzumaschieren weil die PKK sich dort komplett neu eingedeckt hat mit waffen der amerikaner!!
Kommentar ansehen
13.09.2006 17:15 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Avalon: es fehlt eigentlich nur noch, daß du schreibst, die bösen Amis hätten beide Seiten mit Waffen ausgerüstet.........
Kommentar ansehen
13.09.2006 17:29 Uhr von Avalon73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: die kurdische seite auf jeden fall siehe afghanistan als die afghanen krieg gegen die ehemalige sowjetunion geführt haben wurden die talibans vom CIA unterstützt u damals beim ersten Golfkrieg wurden die kurden neu bewaffnet sorry aber ich war Soldat in der Türkischen armee 20monate lang u ich habe gegen die PKK gekämpft u oft habe ich bei denen die neusten waffen aus amerikanischen u sowjetischen waffen gesehen von der pistole angefangen bis hin zu Boden Luftraketen!
Kommentar ansehen
13.09.2006 17:31 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bisher war ich eigentlich pro-kurden: die kurden wurden unterdrückt und überhaupt nicht nett behandelt. sozusagen die juden oder türken. aber wenn ich jetzt hier immer wieder sowas sehe, dann war alle internationale unterstützung und alles einschlagen auf die türkische regierung umsonst. mit der immer moderner werdenen türkei und einem neuen irak hatten die kurden doch beste aussichten auf verbesserung ihrer lage.

und jetzt sind sie so dumm und machen alles kaputt. irak/palästina als großes vorbild. da werdet ihr landen, wenn ihr so weiter macht!
Kommentar ansehen
13.09.2006 17:36 Uhr von Avalon73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@terrordave: meinst du wircklich das die kurden ein stück der türkei abbekommen u ihr sogenanntes KURDISTAN zu bekommen??bevor das passiert wird jeder türke zur waffe greifen ds millitär wird die regierung stürzen u die türkei würde wieder ein millitär staat werden ohne wenn u aber!das gleiche problem ist auch mit zypern!!!
Kommentar ansehen
13.09.2006 17:53 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@avalon: aber sonst gehts dir noch ganz gut ?

genau das selbe problem haben wir mit den türken hier auch und trotzdem zerfetzen wir sie nicht mit sprengladungen

was eine rechtfertigung von dir....
Kommentar ansehen
13.09.2006 17:56 Uhr von Avalon73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pinok: was für ein prob habt ihr mit uns bitte???
Kommentar ansehen
13.09.2006 17:58 Uhr von Avalon73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pinok wollen wir türken einen staat in deutschland errichten oder irgendwas der gleichen????
Kommentar ansehen
13.09.2006 21:00 Uhr von logisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@terrordave: Wenn die Kurden Unterdrückt wurden, dann erklär mir doch mal wie Turgut Özal President von der Türkei werden konnte. Er kamm aus Malatya er war Kurdischstämmig.
Welche nachteile hat ein Kurde bitteschön in der Türkei? Klar es gibt Leute die mögen sie nicht.
Aber das gibts doch auch in D z.B. einige mögen die Ostfriesen nicht oder die Bayer oder oder.
Die Dorfbevölkerung der Kurden wurde von den eigenen Leuten dem Aga unterdrückt und ausgebeutet.
P.S. Ich bin auch dafür das das Land geteilt wird, mit unnötigen Balast (Kurden) kann der Ballon (Türkei) nicht in die Zukunft fliegen.
Kommentar ansehen
13.09.2006 22:35 Uhr von mind-hunter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@all: jetzt mal eine ernste frage, meint ihr wirklich das wenn es ein "Kurdistan" geben sollte, dass dann die ganzen kurden die in metropolen wie Istanbul, Izmir und Ankara leben nach "kurdistan" auswandern? also hat es doch keinen sinn das es ein "Kurdistan" gibt
Kommentar ansehen
14.09.2006 01:22 Uhr von rayq
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@terrodave: nur weil eine truppe von idioten, die leider gottes kurden sind , diese anschläge in der türkei ausüben.. heißt es gleich für dich das alle kurden dieses ziel verfolgen und sich hinter die pkk stellen? ..also bitte das ist nicht dein ernst.. wenn das dein ernst ist, dann darfst du es keinem für übel nehmen wenn einer sagt das hier in deutschland alles nazis sind, nur weil ein paar idioten wirklich diese rechte meinung vertreten und so manches mal das deutsche volk bzw. deutschland in ein schlechtes licht rücken? ..du solltest nicht vergessen es gibt immer und überall deppen, aber die, die vernünftig denken können sollten nicht alle in eeinen sack packen..
Kommentar ansehen
14.09.2006 09:10 Uhr von Avalon73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@terrordave: dann sag mir doch mal bitte würdest DU oder die deutschen allgemein es zu lassen wenn sagen wir mal die Polen nach Deutschland reinkommen u sagen hey HESSEN gehört u heißt jetzt Polska und sie würden Deutschland mit Terror übersehen?
Ja er war Presi das stimmt aber er stand auch unter dem druck des millitärs.....und es gibt eine menge leute die die kurden nit leiden können u ganz besonders die Bozkurts die eine mehrheit in der Türkei sind!
ja die kurden sind ein balast für die türkei u ich weiß ds da gegen was unternommen wird!
achja u sag jetzt bloß nit ahhh die armen frauen u kinder....ich war an der irakische grenze stationiert u gehörte dem kommando an u was ich da alles erlebt das geht unter keine kuh haut..krieg ist schon die hölle aber terror krieg ist noch viel schlimmer!
Kommentar ansehen
15.09.2006 09:01 Uhr von Avalon73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
grins: da bin ich ganz deine rmeinung!!!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?