13.09.06 08:22 Uhr
 7.192
 

Polizisten wurde Pornofilm in der Madrider Polizeiakademie gezeigt

120 Madrider Stadtpolizisten sollten über Beförderungsmöglichkeiten informiert werden.

Doch der Beamer der Polizeiakademie zeigte den Teilnehmern einen Pornofilm. Auch neue Startversuche brachten keine Änderung der Situation; immer wieder erschien ein Porno auf der Leinwand.

Angeblich war ein Computervirus die Ursache dieser 'Schulungs-Panne'.


WebReporter: haraldh1
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Polizist, Porno, Madrid
Quelle: www.n24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
München: Polizei muss kaputt gemachten Joint erstatten
Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2006 23:55 Uhr von haraldh1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Offensichtlich hatten die 120 Polizisten durchaus Freude an dieser "andersartigen Ausbildung" (Gelächter entstand...", na ja, sind ja auch nur Menschen.
Kommentar ansehen
13.09.2006 09:17 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das war doch volle absicht, evtl haben sie eine weibliche chefin bei der sie sich hochschlafen können ^^ oder es waren auch polizistinnen unter den "auszubildenden" hehe
Kommentar ansehen
13.09.2006 10:25 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dazu gibts ne News von N24? Erstaunlich.... ein Pornofilm? Gezeigt vor (u.a.) männlichen Wesen? Nein.. wie schlimm......

Herrscht noch immer ein Sommerloch?
Kommentar ansehen
13.09.2006 10:35 Uhr von T-Silence
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pornobullen von wegen "Computervirus...!!!
Das war garantiert kein Versehen!
Kommentar ansehen
13.09.2006 11:08 Uhr von slice123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, Virus so ein blödsinn, möchte mal sehen wie ein Virus aus einem Vortragsvideo einen Porno macht. Der Polizeidirektor hat sicher nach seiner vorabendlichen Masturbation die unbeschriftete DVD im Laufwerk vergessen und die andere unbeschriftete mit dem Vortrag zwischen den verstaubten Büchern vor seiner Frau versteckt :o)
Kommentar ansehen
13.09.2006 11:13 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch Fragen? "Polizisten wurde Pornofilm in der Madrider Polizeiakademie gezeigt

120 Madrider Stadtpolizisten sollten über Beförderungsmöglichkeiten informiert werden"

;)
Kommentar ansehen
13.09.2006 12:01 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Mann "Madrider"?
Ist ja fast so schlimm wie "Irländer". Hat der MV neulich wieder mal verbrochen. Aber da hatte er wahrscheinlich schon wieder einige Pils intus...

Lässt sich das "Madrider" in Headline und Text vielleicht noch korrigieren?
Kommentar ansehen
13.09.2006 14:15 Uhr von Gumbex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja informiert wurden sie: aber nur über das was die kollegen im büro auf dem rechner haben ;-)
Kommentar ansehen
13.09.2006 14:43 Uhr von mystiks3003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht war es doch der richtige film, die jungs in madrid haben eben bloß nicht verstanden wie eine beförderung am schnellsten zu erreichen ist
Kommentar ansehen
13.09.2006 14:47 Uhr von Enduro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Al-Kaida: War doch bestimmt von Terroristen geplant!
Kommentar ansehen
13.09.2006 16:39 Uhr von Hino-Ken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel irreführend? Also als ich den Titel gelsen habe dachte ich zuerst "Wtf? Wollten die denen zeigen wie ´ner vergewaltigung ausiseht, damit die wissen ´Da müssen wir eingreifen!´?"

Imo fehlt da ein "aus Versehen" oder "irrtümlicherweise" (aber das würde natürlich die Spannung zerstören, nicht wahr?).

Aber is schon lustig sowas.
Dem Abteilungsleiter eines Bekannten ist sowas auch mal wärend einer wichtigen Präsentation passiert.^^

"Und nun sehen sie sich bitte diese Gra>fick< genau an." *hust*
Kommentar ansehen
13.09.2006 18:02 Uhr von quarium
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Madrilenen: "Madrider" ist ja mal sowas von falsch...
Madrilenen nennt man die Einwohner Madrids :)
Kommentar ansehen
14.09.2006 17:56 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Virus? Hat der Virus auch den Porno auf den Rechner, von dem das Video abgespielt werden sollte raufgespielt? Oder für den Fall, daß es ein einfaches Abspielgerät (DVD) warm hat der Virus die DVD eingelegt?

:-))

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?