12.09.06 18:57 Uhr
 146
 

Südafrika: Wissbegierige Paviane klettern in Schulgebäude

In einer Schule in Lusikisiki (Südafrika) haben die Jungen und Mädchen ziemlich gestaunt, als Paviane aus dem angrenzenden Wald in die Schule kamen.

Die Affen stiegen über das Dach in einen Klassenraum ein und wollten sich nicht vertreiben lassen.

Die Polizei musste die Tiere schließlich mit Tränengas aus der Schule vertreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Südafrika
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2006 13:49 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja vielleicht wollten die Paviane ja was lernen: mich würde ja gerne interessieren welches Schulfach gerade durchgenommen wurde als die Paviane in das Schulgebäude kletterten......;-)
Kommentar ansehen
13.09.2006 16:13 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wissbegierig ? Glaub kaum das die was lernen wollten.
Die waren eher Neu-gierig. Wie es Affen nunmal sind.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?