12.09.06 18:48 Uhr
 347
 

Microsoft bringt neue Suchmaschine online

Nach Informationen von Microsoft wird die Suchmaschine "Windows Live" den Beta-Status verlassen.

Die Suchmaschine ist unter anderem auch in Deutschland in der endgültigen Version verfügbar. Microsoft möchte Marktanteile hinzugewinnen, um nicht mehr hinter den Marktführern "Google" und "Yahoo" zurückzustehen.

Microsoft kündigt an, die Websuche weiter auszubauen und mehr Personalisierungsmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen.


WebReporter: muedling
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Suchmaschine
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2006 01:01 Uhr von Felixtrem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm: Werd ich dann immer auf 404 Seiten umgeleitet?
oder brauch ich danach noch ein "Windows Life Anti spy tool" nur damitt die mich net auskundschaften so wie es Xp gerne tut!
!"Ihr ICQ ist abgekackt bitte petzen sie das uns es werden keine persöhnlichen daten bla bla lba"!
Ne ich bleib bei google, yahoo, web.de oder wie sie alle heissen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Borneo: Vier Männer töten Orang-Utan mit 13 Schüssen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Goslar: 18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?