12.09.06 18:16 Uhr
 1.149
 

NRW: Scientology-Nachhilfe-Firmen stehen weiter unter Aufsicht

Schon vor einiger Zeit berichtete ssn über Nachhilfe-Firmen, die von Scientology geleitet werden. Die Grünen hatten in diesem Zusammenhang eine Anfrage an die nordrhein-westfälische Regierung in Düsseldorf eingereicht.

Am heutigen Dienstag wurde die Stellungnahme der Düsseldorfer Koalition bekannt gegeben. Demnach weiß man, dass Nachhilfe durch Scientology in Nordrhein-Westfalen geleistet wird. Diese Aktivitäten werden auch weiterhin beaufsichtigt.

Ein Teil der Nachhilfe-Firmen bekennt sich öffentlich zu Scientology und ist im Internet auf der Homepage von "Applied Scholastics" aufgelistet. "Zurzeit befinden sich auf dieser Seite 31 Adressen von Lizenznehmern, davon vier aus NRW", heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Firma, Scientology, Aufsicht, Nachhilfe
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2006 18:54 Uhr von Dessi_Dess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verbieten: diesen scheiss sollte man verbieten ^^ da koennt ich kotzen wenn diesen namen nur lese oder dergleichen ...

wie kann man nur so einen scheiss verbreiten wollen ^^
Kommentar ansehen
13.09.2006 02:11 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol? Für alles, wirklich alles gibts in Deutschland Gesetze aber Gesetze zum Schutz der Jugend vor solchen Sekten gibt es natürlich nicht.
Kommentar ansehen
13.09.2006 17:49 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon komisch: in deutschland werden sie ueberwacht und in amerika frei zugelassen.....frage, duerfen wir sie nicht verbieten weil es amerika anordnet

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?