12.09.06 15:34 Uhr
 71
 

Fußball: Marek Heinz wechselt von Istanbul nach St. Etienne

Marek Heinz, tschechischer Nationalspieler, verlässt Galatasaray Istanbul Richtung Frankreich. Er unterschrieb einen Einjahresvertrag beim AS St. Etienne.

Marek Heinz ist 29 Jahre alt und ist Offensivspieler. Auch in der deutschen Bundesliga hat er schon gespielt.

Der Hamburger SV, Arminia Bielefeld und Borussia Mönchengladbach waren seine Stationen in Deutschland. Insgesamt kam der Tscheche auf 89 Bundesligaspiele.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Istanbul
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Niederlande: Frauenfußballnationalteam hat nun Löwin auf Wappen
Radsport: Ex-Profi Michael Rasmussen glaubt an umfassendes Doping bei Tour de France

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2006 14:24 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Deutschland hat er nie einen Durchbruch erzielen können. Auch in der Nationalelf der Tschechen spielt er keine große Rolle.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?