12.09.06 09:09 Uhr
 2.913
 

CIA-Gefängnisse auch in Deutschland?

Am Montag gab die Sprecherin des Europaparlaments, Maria Andres, bekannt, dass die Untersuchungsausschuss-Mitglieder am 19. September nach Berlin reisen werden, um den Sachverhalt zu klären.

Nachdem George W. Bush zugeben hatte, dass Terrorverdächtige auch in ausländischen Gefängnissen festgehalten werden, ist man nun auf der Suche nach Spuren.

Außer in Deutschland wird auch noch in Großbritannien, Polen und Rumänien ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Elle_HHM
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Gefängnis, CIA
Quelle: www.n-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beraterin des US-Präsidenten, Ivanka Trump: "Ich halte mich raus aus Politik"
Ungarn: Viktor Orbán würdigt Hitler-Verbündeten als "Ausnahmestaatsmann"
London: Erstmals steht Frau an der Spitze der königlichen Leibwache

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2006 23:58 Uhr von Elle_HHM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Würde mich nicht wundern wenn es auch in Deutschland so etwas wie geben würde. Naja mal schauen was dabei raus kommt.
Kommentar ansehen
12.09.2006 09:53 Uhr von riddick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lustig da sind fremde Leute hier zu Gast und niemand weiß Bescheid, ob die irgendwo ein Gefängnis gebaut haben oder nicht. Ich frag mich gerade, ob in Regierungskreisen bekannt ist, dass es da bei Frankfurt auch komplette Militärbasen der Amerikaner gibt.... sollte man denen vielleicht mal mitteilen.
Kommentar ansehen
12.09.2006 10:02 Uhr von rolf.w
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@riddick: Du gehst von den falschen Voraussetzungen aus. Mit Gefängnis ist hier keine Institution wie Guantanamo oder sonstige Vollzugsanstallten gemeint. Hier wird mehr die einsam gelegene Villa oder das alleinstehende Haus gemeint, wo man eine handvoll Menschen unterbringt, um sie so lange zu bearbeiten, bis sie einem sagen was man hören will. Egal ob es der Wahrheit entspricht oder nicht. Eine Militärbasis im klassischem Stil wäre hierfür eher ungeeignet, denn man will ja "unter sich" sein.
Kommentar ansehen
12.09.2006 10:21 Uhr von Pinocio75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erschreckend: Wenn die selbsternannte Mutter der Demokratie solche Methoden einsetzt. Das alles ist wie in schlechten US-Filmen. In denen Geheimdienste Menschen ermorden, die zu viel wissen, Foltern etc. Und die wenn man sich die Wirklichkeit anschaut, dann ist alles sogar noch schlimmer. Der Krieg gegen den Irak wurde mit gefälschten Beweisen begonnen. Es gibt geheime Gefängnisse, wo "Terroristen" einfach ohne Anwalt festgehalten werden. Es gibt Guantanamo, obwohl die Verfassungsrichter der USA gesagt haben, das ist illegal. Was unterscheidet Bush von einem Diktator ?
Kommentar ansehen
12.09.2006 10:27 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*g* Hats jemand mitbekommen? Unser kleiner Hitler hat gestern den totaaaalen Kriech ausgerufen...

Ich hab ja nix gegen das Gebüsh - leider ist mein Waffenhändler grad auswärts unterwegs...
Kommentar ansehen
12.09.2006 10:29 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pinocio75: Nichts, ausser dem Wohnort.
Denn wer im gelobten Land regiert, im geheiligten Weißen Haus, mit Gottes Hilfe, der kann doch nicht falsch liegen, oder?
Kommentar ansehen
12.09.2006 11:26 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pinochio75: "Der Krieg gegen den Irak wurde mit gefälschten Beweisen begonnen."

Stimmt, aber gefälscht hatten es die BRITEN !
Kommentar ansehen
12.09.2006 12:00 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sollte das so sein wirds zeit das ein pa politiker: in den knast wandern und ich meine diesmal keine bauernopfer.
aber natürlich würde nichts passieren wie immer.
Kommentar ansehen
12.09.2006 12:27 Uhr von realdexter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es so etwas in Deutschland gibt: ist mein Glaube in unser Land absolut zerstört.
Kommentar ansehen
12.09.2006 12:29 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es so etwas in Deutschland gibt: ist mein Glaube in dieses Land absolut bestätigt.

;-)
Kommentar ansehen
12.09.2006 13:39 Uhr von Gabriel80
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seid ihr wirklich so Naiv?: Das ist eine Weltmacht...natürlich hat die geheime Gefängnisse.

Was denkt ihr denn? Glaubt ihr man kann überall auf der Welt rumeiern indem man jedem in den Arsch kriecht und immer absolut gesetzeskonform agiert?

Wenn ja müßte Deutschland ja einiges zu sagen haben. Hach nein wir sind ja die Arschkriecher über die sich alle lustig machen...mist.

Mit demokratischen Mitteln kann man keine Welt beherrschen. Wo Menschen Macht haben ist Unrecht meißt nicht weit entfernt.
Kommentar ansehen
12.09.2006 13:47 Uhr von Elle_HHM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig: Da muß ich wohl Gabriel80 recht geben!

P.S. denkt bitte darann diesen Artikel zu bewerten!
Kommentar ansehen
12.09.2006 15:16 Uhr von eL LOcO ANdi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gabriel80: Das sehe ich etwas anders. Die Deutschen sind einfach Weltmeister darin, sich selbst nicht die Hände schmutzig zu machen ;-)

Man braucht sich nur vor Augen zu halten, wie deutsche Sicherheitsbeamte in Guantanamo dortige Gefangene verhört haben. Komischerweise hört man darüber nichts mehr, wie Deutsche den menschenrechtsverletzenden Folterpalast betraten und ihn mit Informationen wieder verließen... ohne sich anscheinend sonderlich unwohl gefühlt zu haben...


@News:
Wer so naiv ist und glaubt, das zumindest eine deutsche Institution darüber nicht Bescheid wusste, dem ist nicht mehr zu helfen. Und wenn "nur" der Verfassungsschutz oder der BND davon wusste. Wissen tut es in Deutschland zu 100% jemand... und hat es dann wohl auch gebilligt...
Kommentar ansehen
12.09.2006 16:15 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hatten: nicht immer nur diese total verblendeten Verschwörungstheoretiker behauptet, dass es diese Gefängnisse überhaupt gibt?

So was dummes aber auch *g*
Kommentar ansehen
12.09.2006 16:36 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sich N24 da auf zu dünnes Eis vorgewagt? Klick auf die Quelle geht mittlerweile ins Leere *fg*
Kommentar ansehen
12.09.2006 18:36 Uhr von calico j. rackham
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tatsache! Wers nicht glaubt, bitte weiter schlafen: Entweder ist Quelle durch technische Schwierigkeiten abhanden gekommen, oder was für mich um einiges logischer erscheint, sie wurde auf Anweisung absichtlich entfernt.

Info:

Es gibt im ganzen Bundesgebiet X US-Basen z.B. Ramstein, Spangdahlem, Geilenkirchen und von der Abhörstation in Heidelberg fang ich erst garnicht an.
Welches Recht gilt nun auf diesen Geländen???

Amerikanisches Recht!

Und welche Deutsche Instanz überwacht die Aktivitäten dort und hat gegebenfalls die Befügnis einzugreifen???

KEINE!!!!

Dazu kommt noch, das die BRD in der Realität kein eigenständiges Land, sondern seit 1990 ein US-Protektorat ist!!!!!

Wie schon gesagt, wers nicht glauben will, bitte einfach weiter schlafen.....
Kommentar ansehen
12.09.2006 21:33 Uhr von alipaninchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glaub ich nicht: Ich schätze ja mal, dass die Ermittlungen hierbei ins Leere laufen...
Kommentar ansehen
12.09.2006 22:49 Uhr von KleinMatthias
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@calico: Worauf basiert Deine Aussage, Deutschland sei seit 1990 US-Protektorat?
Kommentar ansehen
13.09.2006 00:16 Uhr von eL LOcO ANdi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@calico j. rackham: Also bitte, mach dich nicht lächerlich.

"Und welche Deutsche Instanz überwacht die Aktivitäten dort und hat gegebenfalls die Befügnis einzugreifen???

KEINE!!!!"

Es geht nicht um die Überwachung. Die USA haben in Angelegenheiten, die Aktivitäten in ihren Einrichtungen im Ausland betreffen, die nationalen Instititionen immer informiert! Kooperation nennt man das in einem Wort zusammengefasst.
Kommentar ansehen
13.09.2006 03:09 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@eL LOcO ANdi: Kooperation ist gut und schön.
Aber wenn die Jungs auf ihren Basen Schindluder treiben wollen, so gibt es keine deutsche Institution, die sie daran hindern kann, weil die Kasernen das Hoheitsgebiet der vereinigten Staaten sind.
Kommentar ansehen
13.09.2006 03:36 Uhr von calico j. rackham
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag @KleinMatthias: Meine Aussage basiert auf Wissen, welches für jeden frei zugänglich ist, siehe hier:

http://www.mija-spot.com/...
http://www.miprox.de/...
http://lexikon.idgr.de/...

Hier gibt es auch noch ein google video mit o.g. Inhalten:
http://video.google.com/...

Good Night.......

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"
Beraterin des US-Präsidenten, Ivanka Trump: "Ich halte mich raus aus Politik"
Ungarn: Viktor Orbán würdigt Hitler-Verbündeten als "Ausnahmestaatsmann"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?