12.09.06 11:45 Uhr
 80
 

Fußball: Stielike soll Nationaltrainer von Kolumbien werden

Uli Stielike soll eine Anfrage vorliegen haben, in der es darum geht, Nationaltrainer von Kolumbien zu werden. Das berichtet zumindest der kolumbianische TV-Sender "Caracol".

Nationaltrainer Reinaldo Rueda soll demnach sein Co-Trainer werden. Der 52-jährige Stielike spricht perfekt Spanisch.

Aber nicht nur Stielike wird in Kolumbien als Nationalcoach gehandelt. Es sind auch die Namen Jose Pekerman, Carlos Bianchi, Marcelo Bielsa und Vanderlei Luxemburgo gefallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nation, National, Kolumbien, Nationaltrainer
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2006 10:51 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oha, wenn du da Mist baust, kann es mit dir in der Tiefgarage enden. Also ich finde das ist in Kolumbien kein Traumjob.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Problem erkannt Problem gelöst?
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?