11.09.06 21:51 Uhr
 202
 

Eishockey/DEL: Ergebnisse des zweiten Spieltages

Die Hamburg Freezers besiegten die Straubing Tigers mit 5:0. Duisburg gewann gegen die Krefeld Pinguine mit 1:2.

Die DEG Metro Stars unterlagen den Hannover Scorpions mit 2:3. Die Frankfurt Lions verloren gegen die Iserlohn Roosters knapp mit 2:1.

Die Eisbären Berlin unterliegen den Adler Mannheim mit 6:5. Augsburg unterlag in der Verlängerung den Sinupret Ice Tigers. Ingolstadt unterlag den Kölner Haien mit 3:4.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Eishockey, Ergebnis, DEL, Spieltag
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2006 21:36 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Düsseldorf waren "nur" 7.000 Zuschauer, im neuen ISS Dome. Favorit Mannheim weiter siegreich und die Haie beissen auch weiter zu.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?