11.09.06 21:25 Uhr
 292
 

US-Börse Nasdaq will möglicherweise europäische Börsen übernehmen

Die "Financial Times" berichtet, dass die US-Börse Nasdaq die skandinavische Börse OMX übernehmen will.

Erste Verhandlungsgespräche soll es bereits schon gegeben haben. Keiner der beiden Börsen wollte dazu eine Stellungnahme abgeben.

Auch die Londoner Börse LSE bleibt weiterhin interessant für die Nasdaq. Die US-Börse hält 25,1 Prozent an der englischen Börse. Die Nasdaq und die NYSE versuchen derzeit im Ausland ihren Einfluss zu stärken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Europa, Börse
Quelle: www.solms-braunfelser.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2006 21:21 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Amerikaner führen einen wahren Wettbewerb aus, was Übernahmen angeht. NYSE soll angeblich an Euronext drann sein.
Kommentar ansehen
11.09.2006 21:30 Uhr von 666leslie666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zuerst Skandinavien: und dann der Rest.

Da will wer Europa übernehmen.

Die Heuschrecken kommen!!!


Mfg jp
Kommentar ansehen
11.09.2006 21:54 Uhr von daMaischdr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: die Amis wissen halt, das ihr Dollar das Papier nicht wert ist, auf dem er gedruckt wurde. Somit wollen sie jetzt die Kontrolle über die ausländischen Börsen bekommen, um auch nach dem unvermeintlichen Dollarcrash die Kontrolle über den Weltmarkt zu behalten.
Kommentar ansehen
11.09.2006 22:29 Uhr von MadNight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ammis Die gehen mir sowas von auf die Eier diese scheiss Weltbeherrscher.Die sollen unsere Börse einfach Börse seinlassen und fertig :-)
Kommentar ansehen
11.09.2006 23:33 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiße Hoffentlich macht die Deutsche Börse AG ein Gegenangebot.Die skandinavische und schweizer Börse wäre für uns genau das richtige.

Soll die NYSE doch Euronext übernehmen und die Nasdaq LSE.

Die aufstrebenden Länder liegen gen Ost.Da gibt es genug Möglichkeiten der Allianzen.
Kommentar ansehen
11.09.2006 23:56 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die deutsche Börse ist ja angeblich auch an Euronext interessiert. Aber mit Ost Märkte ist schon was drann.
Kommentar ansehen
12.09.2006 00:29 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@no_trespassing: nun ja die deutsche börse hat ja schon den einen oder anderen bieterwettstreit verloren. man muß nicht um jeden preis kaufen, siehe umts-lizenzen der telkos.
Kommentar ansehen
12.09.2006 02:04 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gunny007: Sehe ich auch so!

Die Deutsche Börse könnte auch gut eigenständig weitermachen. Es gibt noch so viele Übernahmemöglichkeiten. Alle sehen ihr Heil stur in den USA und merken gar nicht, daß der Stern am verglühen ist.
Kommentar ansehen
12.09.2006 07:57 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@no_trespassing: niemand will irgendwas in den usa, es ist nur dezent ungünstig wenn sie die europäischen börsen übernehmen ;-)
Kommentar ansehen
12.09.2006 12:49 Uhr von virtualnonsense
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja..: Ich lern chinesisch ... russisch kann ich schon ... so long mädels ..
Kommentar ansehen
12.09.2006 20:26 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich find das köstlich: es wird so , wie ich es mir ausgemalt hab ! und europa wird zur neuen dritten welt ! und nur wegen dem geldproblem , hihi !

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?