11.09.06 17:03 Uhr
 1.619
 

In der Todesnacht sollte Prinzessin Diana ein Heiratsantrag gemacht werden

Der Butler von Dodi Al-Fayed, Rebe Delorm, teilte nun mit, dass Dodi Prinzessin Diana in der Todesnacht einen Heiratsantrag machen wollte.

Weiter sagte Delorm, dass die beiden immer noch glücklich zusammen wären, wenn sie noch leben würden.

Delorm bezeichnete Lady Dis Ex-Butler, Paul Burrell, als Lügner, da dieser sagte, dass zwischen Diana und Dodi lediglich eine Liebelei gewesen sei. Weiter sagte Delorm, dass Burrell in den Zukunftsplänen der Prinzessin keine Rolle mehr spielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prinz, Heirat, Prinzessin, Heiratsantrag
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2006 18:08 Uhr von Mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, isset nich Sie war schwanger, sie wurde von Palastangehörigen und den Geheimdiensten umgebracht, sie wollte Muslima werden, sie hat Dodi oval :D befriedigt, als sie den Unfall hatten... Weiß jemand noch ´ne Story?

Warum wird um diese Frau so ein Bramborium gemacht? Konnte sie was Besonderes?
Kommentar ansehen
11.09.2006 20:18 Uhr von johagle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seufz
... is das traurig.

Die Königin der Herze, die sich so um Arme und Minenopfer in der Welt gesorgt hat, kommt kurz nach dem Kaviarfressen (auf dem Weg zu ihrer Luxusjacht) ums Leben und muss frühzeitig ihre 160 Millionen an ihre Kinder abtreten und ihr habt nix anderes zu tun als sie zu zerfleddern?
Kommentar ansehen
11.09.2006 20:38 Uhr von Mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zerfleddern? Okay, sie hat sich gegen Minen eingesetzt - sehr zur Freude der Pressefritzen und Fotografen. Sie hat kleine Aids - Kinder auf dem Arm gehabt - sehr zur Freude der Pressefritzen und Fotografen.
"Für Kinder und gegen Minen!" haben sich auch andere prominente Leute auf die "Fahne" geschrieben - nur waren die nicht mit einem Thronfolger verheiratet oder haben ihre guten Taten nicht werbewirksam - schaut her, wie gut ich bin - hausieren gegangen - oder haben sich nicht mit ihrem Rittmeister erwischen lassen. Zerfleddert hat sie sich schon zu Lebzeiten selbst - nur spricht niemand mehr OFFEN darüber. Sie hat mit der Presse gespielt und verloren. Mit dem Glorifizieren dieser "Dame" sollte mal Schluss gemacht werden. Ein wenig mehr Objektivität und weniger rosarote Brille, bitte... Jedes Ding hat seine Halbwertzeit - auch eine Königin der Herzen.
Kommentar ansehen
11.09.2006 20:42 Uhr von johagle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach mutzi denk nochmal über meinen text nach! gaaaanz langsam! Du schaffst es!
Kommentar ansehen
11.09.2006 20:59 Uhr von Mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach? Das war ironisch gemeint? :D
Kommentar ansehen
11.09.2006 22:14 Uhr von MadNight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: Ständig tauchen von der neue Geschichten auf ich kann das bald alles net mehr hören interissiert doch kein, die Frau ist leider tot und gut is.....
Kommentar ansehen
11.09.2006 23:18 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach Mutzi: <<Weiß jemand noch ´ne Story?>>
Na klar, die kommt aber erst nächste Woche, da die sonst heute keiner mehr liest...
Kommentar ansehen
12.09.2006 01:12 Uhr von Stiba441
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie wusste zuviel! Und hat eine klare offensive gegen die "Kapitalische Macht" angestrebt .. und das noch als "Könign der Herzen".. tja.. harte Wahrheiten...
Kommentar ansehen
12.09.2006 05:22 Uhr von kris_tof
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...ooooohh wie rührend, mir kommen gleich die Tränen.
Kommentar ansehen
12.09.2006 09:06 Uhr von Jamall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: 50 Gründe warum es toll ist ein Mann zu sein-

Grund 23. Dianas tot ist auch nur eine weitere Todesanzeige
Kommentar ansehen
12.09.2006 11:08 Uhr von johagle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Stiba441: <<<ja.. sie wusste zuviel! >>>

Falsch… sie wusste zuwenig… genauer gesagt war sie dumm wie Brot.

<<<Und hat eine klare offensive gegen die "Kapitalische Macht" angestrebt ..>>>

Ja… sie hat den Kapitalismus mit seinen eigenen Waffen geschlagen! Sie hat ihnen den Kaviar weggefressen… die Jachten belagert und die Luxushotels belegt! Aber es half alles nix.. der Kapitalismus hat nicht kapituliert!
Kommentar ansehen
12.09.2006 13:25 Uhr von Ally39
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch jetzt ist sie Tot, wen intewrressiert es noch das die beiden Heiraten wollten?
Kommentar ansehen
12.09.2006 16:25 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dummes Geschwätz: Das ist doch wieder dummes Geschwätz.
Diana ist Tod. Laßt sie endlich in Ruhe.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?