11.09.06 16:58 Uhr
 157
 

Fußball: Werder ohne Stammtorhüter Wiese nach Chelsea

Werder Bremen muss ohne Tim Wiese bei Chelsea FC antreten. Der 24-jährige Torhüter leidet an einer Bronchitis.

Da Ersatztorhüter Christian Vander eine Gehirnerschütterung hat, wird wohl Andreas Reinke zum Einsatz kommen.

Reinke dazu: "Das gibt mir die Möglichkeit in einen gewissen Rhythmus rein zu kommen. Ich freue mich auf die Aufgabe. In England zu spielen macht immer Spaß".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, SV Werder Bremen, FC Chelsea, Wiese
Quelle: de.uefa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2006 16:53 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oha das wird nun doppelt schwer für Werder. Ausgerechnet in Chelsea ohne Stammtorhüter antreten zu müssen, ist schon bitter.
Kommentar ansehen
11.09.2006 21:02 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOOOOOOOOOOL: "Werder Bremen muss auf Tim Wiese bei Chelsea FC antreten."

Fußball ist ein Rasensport, daher kann ich es schon verstehen wenn man auf EINER Wiese spielt, aber auf Tim Wiese?

Tut das dem nicht weh, besonders jetzt wo der ne Bronchitis hat??

;)

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
11.09.2006 22:45 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlecht für Chelsea Chelsea hatte sich bestimmt schon auf diesen Fliegenfänger Wiese gefreut, da steht da auf einmal ein richtiger Torwart bei den Bremern in der Mannschaft; jetzt wäre ein Unentschieden denkbar!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?