11.09.06 16:49 Uhr
 184
 

Umfrage: Familien mit Kindern haben auch häufiger Tiere

Eine GfK-Umfrage für das Apothekenmagazin "Baby und Familie" fand heraus, dass über 40 Prozent der Familien mit Kindern auch Haustiere halten.

Im Durchschnitt aller Bundesbürger haben nur rund 30 Prozent ein Haustier. Insgesamt elf Prozent aller Bundesbürger haben gar zwei oder mehr Haustiere.

Laut der Umfrage, bei der 1.973 Personen befragt wurden, sind die beliebtesten Haustiere Hunde, Katzen und Nager.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Umfrage, Familie, Tier
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2006 16:37 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach nee: Das war doch schon immer so das Kinder Tiere hatten.
Meerschweine, Wellensittiche oder Hunde waren schon immer bei Kindern beliebt.
Wiedermal eine sinnlose Umfrage. Wie jede Umfrage.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?