11.09.06 16:47 Uhr
 202
 

Fußball/Russland: PFC CSKA Moskva bezahlt für das Verhalten seiner Fans

PFC CSKA Moskva ist zu einer Geldstrafe von 25.290 Euro verurteilt worden. Der Moskauer Verein wurde wegen des Verhalten seiner Fans am 23. August bestraft. Damals spielte man in der Slowakei in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League.

Das Spiel bei MFK Ružomberok wurde in den ersten vier Minuten gleich zweimal unterbrochen. Die Fans von CSKA warfen Leuchtfeuer auf das Spielfeld.

Nach sechs Minuten musste der Schiedsrichter die Spieler in die Kabinen schicken. Grund waren zwei weitere Leuchtfeuer auf dem Spielfeld und Rauchbomben auf den Zuschauerrängen. Nach neun Minuten konnte das Spiel wieder angepfiffen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Russland, Fan, Verhalten
Quelle: de.uefa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2006 16:42 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Supporten ist ja gut und schön, aber die Grenzen des Erlaubten sollte man nicht allzuweit überschreiten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?