11.09.06 16:57 Uhr
 148
 

Studie: 14 Mio. europäische Kinder sind übergewichtig

Wie die EU-Kommision mitteilte, gelten in Europa rund 14 Millionen Kinder als übergewichtig. Davon gelten über drei Millionen gar als fett. Jedes Jahr werden rund 400.000 Kinder mehr übergewichtig.

Das Übergewicht, das durch den Body-Mass-Index (BMI) ermittelt wird, kann zu Diabetes und Herz- Kreislauf-Erkrankungen führen. Experten fordern nun mehr Informationen über Ernährungsfragen.

Nach einer Berechnung des BMI gilt ein 81 Kilo schwerer und 1,80 Meter großer Erwachsener als überwichtig. Ab 97 Kilo wird er als fettleibig angesehen. Bis zu 18 Prozent aller deutschen Kinder und Jugendlichen sind übergewichtig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Studie, Europa, 14
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2006 17:30 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na super: da freut sich die Pharmaindustrie.
Die kranken von morgen.


Mfg jp
Kommentar ansehen
11.09.2006 17:44 Uhr von förmchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Najaaa .... bei einer Körpergröße von 1,80m: und einem Körpergewicht 81 Kilo schon von Übergewicht zu sprechen, finde ich bedenklich.

Habe irgendwo mal gelesen, dass die Erstellung des BMI indirekt von der Pharma-Industrie gesponsert wurde.

LG
Kommentar ansehen
11.09.2006 17:46 Uhr von Freddy87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja,was heute alles schon fettleibig ist..darüber lässt sich streiten....aber kein Wunder....so viele Süßigkeiten wie hier in Deutschland oder Europa sind wohl selten....ein Hoch auf die Industrie=)
Kommentar ansehen
11.09.2006 20:35 Uhr von virtualnonsense
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja .: BMI ist für Deppen .. Alle die an den Scheiss glauben sind selber schuld ..
Absolut lächerlich für jeden Sportler, vorallem Kraftsportler ..
Kommentar ansehen
12.09.2006 00:00 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dick ist chick. Nur noch fette Menschen unterwegs?
Kommentar ansehen
12.09.2006 17:39 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier in england: wurde nach den sommerferien ein neuer ernaehrungsplan fuer schueler eingefuehrt......es keine pommes, burger, crisps oder schokoriegel mehr. ebenso wurde eingefuehrt das es mehr obst und salate geben soll
bin gespannt wie lange das gut geht
Kommentar ansehen
12.09.2006 18:45 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vergleichsweise: wenige wenn man sich mal in detuschland umsieht. Geht mal durch die Stadt und schaut bewusst auf übergewichtige Kinder. Die werdet ihr finden wie Sand am Meer. Da sind 14 Millionen Europaweit verhätlnismäßig wenig.
Kommentar ansehen
12.09.2006 19:30 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja einige politiker meinten hier schon das man die eltern zur verantwortung ziehen sollte, aber sobald sie auf dem schulweg sind oder auf dem nach hauseweg koennen die eltern nichts dagegen machen wenn sie sich ungesund ernaehren.
Kommentar ansehen
13.09.2006 09:11 Uhr von rh1974
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BMI ist auch ein fehlerhafter index! laut BMI bin ich uebergewichtig und stark gefaehrdet...mist nur das ich bodybuilder bin. soviel zum thema BMI bei dem die statur wieder nicht einfliesst!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
13.09.2006 13:49 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ rh1974: Wat ein Glück das nicht alle Bodybuilder sind. ;-))

Man sollte auch eher diese Körperfettanalyse heranziehen.

Haben sie mal bei uns im Supermarkt gemacht und da wird tatsächlich nur der Fettanteil gemessen,der bei mir zu diesem Zeitpunkt definitiv zu hoch lag.
Inzwischen nicht mehr ganz so viel.
Radfahren macht Spass. ;-))

Zitat:BMI gilt ein 81 Kilo schwerer und 1,80 Meter großer Erwachsener als überwichtig.

So ein Blödsinn.
Das ist das gesündeste Gewicht was man haben kann.

Mfg jp

Lasst euch von der Magersucht-Industrie nix einreden***
Kommentar ansehen
13.09.2006 23:49 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja es werden ja wahllos Süssigkeiten gefuttert....
kein Sport - keine Bewegung.........u.s.w.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea vergleicht Politik Donald Trumps mit der Adolf Hitlers
Donald Trumps Schwiegersohn erhielt vor Wahl Millionenkredit der Deutschen Bank
AfD- Spitzenkandidat hält "Deutschland den Deutschen"-Motto für "völlig richtig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?