11.09.06 12:02 Uhr
 2.095
 

Ali G. - Darsteller polarisiert bei Premiere für seinen neuen Film

Sasha Baron Cohen, vielen bekannt als Ali G, polarisierte als Borat bei den Filmfestival in Toronto, bei der Premiere seines neusten Films, die Zuschauer.

Mit einem von sechs Frauen gezogenen Pferdewagen ließ Cohen sich auf den roten Teppich ziehen. Fragen von weiblichen Journalisten beantwortete er lediglich mit "darf ich fragen, wieviel Du kostest?"

Trotz des doch eher merkwürdigen Verhaltens hat Cohen, der in seinem neusten Filmprojekt den aus Kasachstan stammenden Reporter Borat spielt, auch Prominente Anhänger wie den US-Filmemacher Michael Moore.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: teledealer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Premier, Premiere, Darsteller
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2006 12:35 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@teledealer: Hmm... der Text in der Quelle gibt soviel her. Und du musst das Wort "polarisieren" gleich 2x verwenden?

Irgendwie hab ich den Eindruck, das du entweder nicht weisst was damit gemeint ist oder das Wort dir besonders gut gefällt.
Kommentar ansehen
11.09.2006 12:43 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann da nur hoffen dass die Leutz nich wieder Mola Adepissi oder wie er heißt für die Synchronstimme verwenden...man war der schlecht....
Kommentar ansehen
11.09.2006 13:21 Uhr von SieIstGutesMädchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: geilo... der erste Film war ja ma schon sooo hammerlustich... freu ich mich!
Kommentar ansehen
11.09.2006 13:24 Uhr von CyrusDaVirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
anschaun: threw the jew down the well!
http://www.youtube.com/...


und natuerlich ´den borat trailer
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
11.09.2006 14:04 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Ali G´s erster Film wird an Schwachfug kaum zu überbieten sein. Der war ja dermäßen platt, peinlich und dämlich dass es nicht auszuhalten war.
Da kann dieser neue Film eigentlich nur beser werden.
Kommentar ansehen
11.09.2006 14:45 Uhr von virtualnonsense
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: dann schau ihn doch das nächste mal auf englisch :D
der Film war absolut genial und der zweite wird sicher noch besser. Der Humor ist einfach göttlich, er schafft es immer wieder scheinbar intelligente Leute zu verarschen und lässt sie extrem dumm aussehen wobei er eigentlich immer den Idioten spielt ..
Kommentar ansehen
11.09.2006 15:05 Uhr von mäxn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist halt alles klischee , der trailer is so goil ^^
"this is my sister :DDDD"
Kommentar ansehen
11.09.2006 16:24 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Polarisiert ??? Ist schon komisch wie die Medien einen versuchen zu beeinflussen. Da ist nix mit polarisieren.
Ali G. ist nur ein armer Spinner der es immer wieder versucht. Es interessiert aber niemanden.
Wenn die Frauen so dumm sind den Pferdewagen zu ziehen ist das ihr Problem.
Kommentar ansehen
11.09.2006 17:20 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es funktioniert halt: und seinen Humor finde ich auch nicht so schlecht. Werde mir den Film ansehen denke ich!
Kommentar ansehen
11.09.2006 20:35 Uhr von aschi04
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der Kerl heisst Sasha Baron Cohe: Ali G ist nur ein Charakter den er spielt, genau so wie jetzt Borat ;) Ich hätte lieber nen zweiten Ali G Film gesehen, doch ich werd mir den Film da wohl trotzdem auch reinziehen. Für euch nicht-englisch-könner wünsche ich mir wirklich nen besseren Übersetzter als die Schwuchtel von Ali G...
Kommentar ansehen
11.09.2006 23:48 Uhr von temperance
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den gibts auch noch? ich war ja eigentlich davon ausgegangen, dass ihn irgendjemand einegsperrt hatte, nachdem er schon seinen ersten film verbrochen hatte...schaut den jemand gerne? humor ohne hirn und sinn...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?