11.09.06 11:34 Uhr
 66
 

NFL: Niederlage für die Kansas City Chiefs am ersten Spieltag der Saison

Am ersten Spieltag der neuen Saison der amerikanischen Profi-Footballliga (NFL) mussten die Kansas City Chiefs gleich zwei Schocks hinnehmen.

Das Team aus Kansas musste sich zu Hause nicht nur gegen die Cincinnati Bengals mit zehn zu 23 geschlagen geben, sondern auch der Quarterback der Chiefs musste verletzt den Platz verlassen.

Nach einem Tackle durch einen Spieler der Bengals ging Chiefs Quarterback Trent Green zu Boden und blieb dort minutenlang regungslos liegen. Anschließend wurde Green vom Spielfeld getragen.


WebReporter: teledealer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Saison, Niederlage, City, Spieltag, NFL
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister
Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn
USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?