09.09.06 19:44 Uhr
 696
 

15-Jähriger fiel vermutlich Bandenkrieg in Manchester zum Opfer

In Moss Side, einem Viertel von Manchester, hat die Polizei, die wegen Schüssen alamiert wurde, am Samstag einen 15-jährigen Jungen tot aufgefunden.

Der Polizeichef von Manchester, Tony Cook, teilte mit, dass der Junge vermutlich gezielt erschossen wurde.

Dieses Viertel der nordenglischen Stadt ist für seine Bandenkriege berüchtigt.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Manchester, Bande
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2006 02:44 Uhr von Geater125
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RIOT Manchester! Ist halt Manchester, eine andere Welt als Deutschland. Hoffe mal, dass sowas nicht hier Überhand nimmt!

@ Autor: Bitte schreib nicht so komplizierte Sätze wie den ersten, da muss man ja ganz genau lesen :P
Kommentar ansehen
10.09.2006 04:54 Uhr von zee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geater: dann empfehle ich dir mal ganz spontan niemals (!) marcel proust zu lesen, der meister des schachtelsatzes ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?