09.09.06 17:03 Uhr
 45
 

DFB-Pokal: SpVgg Bayreuth verliert gegen Kickers Offenbach

Die SpVgg Bayreuth verlor heute Nachmittag im DFB-Pokal gegen die Kickers Offenbach mit 0:2 (0:2). 2.850 Besucher waren im Stadion.

Mitte der ersten Hälfte (33.) brachte Stephan Sieger den Bundesliga-Zweitligisten in Führung. Vier Minuten vor Ende der ersten Halbzeit erhöhte Markus Kreuz auf 0:2 für die Gäste.

Die Gastgeber waren über die kompletten 90 Minuten gleichwertig. In der zweiten Halbzeit versuchten die Platzherren alles, konnten aber den Ball nicht im gegnerischen Tor unterbringen. Fünf Min. vor Ende der Partie vergab Kossmann eine gute Chance.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Pokal, DFB-Pokal, Bayreuth, Offenbach, Kicker
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?