08.09.06 21:08 Uhr
 749
 

Golf und Golf Plus GT werden jetzt mit Doppelkupplungsgetriebe angeboten

Mit einem Doppelkupplungsgetriebe DSG sollen jetzt die Modelle Golf und Golf Plus GT bei der Ausstattung Sportline ausgestattet werden. Für 24.375 Euro soll dann der Golf GT TSI angeboten werden, der Golf Plus Sportline kostet 25.425 Euro.

Beide werden von einem Twincharger mit 125 kW/170 PS angetrieben, dieser wird von einem Kompressor und einem Turbolader doppelt aufgeladen.

Der Hubraum liegt bei 1,4 Liter und wird mit DSG nur 7,2 Litern Benzin benötigen. Von 0 auf 100 km/h braucht er 7,7 Sek., die Höchstgeschwindigkeit erreicht er bei 218 km/h.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Golf, GT
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2006 23:54 Uhr von faboulous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als GTI-Fahrer: fühle ich mich verarscht, dass ein Rasenmäher fast so schnell beschleunigt wie mein Auto.
Kommentar ansehen
09.09.2006 09:52 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und dann? Nach 100tkm ist die Zylinderkopfdichtung hinüber? Oder doch gleich der ganze Moped-Motor?
Und was bringt ein "Doppelkupplungsgetriebe"?
170 PS mit 1.4 Litern... ist schon Wahnsinn.

Trotzdem:
Hubraum statt Spoiler!
Kommentar ansehen
09.09.2006 11:01 Uhr von Spöröt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: 25000 für ein auto mit 1,4 liter zu zahlen... 170ps sind zu heftig fuer einen 1,4 liter motor...
Kommentar ansehen
10.09.2006 00:02 Uhr von ottokar vi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doppelkupplung? Was soll der Kindergartenquatsch denn schon wieder?

7,2 Liter, 6fach-Vergaser, 3 Gang Automatik, Heckantrieb -> so ein Auto bringt Spaß.
Für den popeligen Alltag reichen auch 70 PS
Kommentar ansehen
10.09.2006 00:14 Uhr von olli58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch Hubraum.
Frontantrieb ist Teufelswerk!
Kommentar ansehen
10.09.2006 02:40 Uhr von Cebore
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie lange soll so ein Auto halten? So lange wie die 1,6 Vtecs von honda mit 160 ps auch weit über 200 tkm laufen.

und toll, 7,2 liter mit 3 gang automatik. da frage ich mich, wie ist das verhältniss? zum verbrauch hin? jetzt sag mir nicht "ich fahr den mit 8 litern"...

Was ist mit dem Mini cooper? 1,6 auch aufgeladen. Was ist mit dem Smartmotor? erzählt doch nicht immer so einen scheiss, wenn ihr keine ahnung habt. was ist mit dem 1,8T den es der TT auf 225 ps bringt. und mit ladedruckanhebung locker 260 ps!!! und das alltagstauglich. rechnet das verhältniss mal um.

einfach mal die kack birne einschalten und schnautze halten wenn man keine ahnung hat. echt.
Kommentar ansehen
10.09.2006 02:44 Uhr von Cebore
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: jetzt kommt mir nicht mit rechtschreibung und so ein fillekitz. wir haben 2:41 uhr und ich bin müde und will ins bett. aber wenn ich so einen driss lese. leute, bleibt bei euren computern und redet nicht über dinge von denen ihr nichts versteht. zumindest klugscheissert nicht rum.

Wenn die verdichtung eben so gering gehalten wird, dann gibt das mit dem aufgeladenem motor doch garkein problem. wenn ich mir da die turbodiesel anschaue .. die sind wahnsinnig verdichtet. warum ist da nicht jedesmal die dichtung kaputt? da ist der benziner ein witz gegen
Kommentar ansehen
10.09.2006 18:33 Uhr von ottokar vi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Cebore: Ey Du freundlicher Zeitgenosse. Schön, daß Du noch zu den altmodischen Typen gehörst, die erstmal beleidigende Tiefschläge verteilen.

Die von Dir aufgezählten Autos sind alle emotionslose Rasierapparate. Völlig egal, wie lange diese Dinger halten mögen. Und von A nach B kommt man immer Energiesparender mit der Bahn als mit einem nach Weichmachern und Lösemittel stinkenden Golf !

N8
Kommentar ansehen
10.09.2006 23:44 Uhr von Cebore
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wir sind hier: von den fahrleistungen ausgegangen.

ich liebe den 64er mustang. oder den alten opel commodore ... bin ein freund der alten amikisten und würde am liebsten selbst einen fahren. dickes blubbern ... das ist fein. aber ich mag es nicht wenn man diese motoren als "besser" hinstellt. diese maschinen haben zwar sexappeal aber sind alles andere als wirtschaftlich und leistungsrechtfertigend.

wenn man mal schaut, 300 ps aus 6 litern hubraum .. das ist einfach wie als wennste fürn nagel nen vorschlaghammer nimmst. hau drauf und gut ist.


Gruss

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?