08.09.06 19:54 Uhr
 34
 

NFL: Pittsburgh eröffnet die Saison mit Sieg über Miami

Das Spiel der Pittsburgh Steelers gegen die Miami Dolphins am gestrigen Donnerstag war das Auftaktspiel zur neuen Saison der National Football League, der amerikanischen Football Profiliga.

Mit 28 zu 17 bezwangen die Steelers die Dolphins. Miami konnte bis zur Halbzeit zwar noch auf 14:10 zur verkürzen, konnte sich dann aber gegen die stärkeren Steelers nicht mehr durchsetzen.

Einer der herausragenden Spieler war der Pittsburgher Quarterback Charlie Batch, der als Ersatz für den eigentlichen Quarterback Ben Roethlisberger eingesetzt wurde und sich mit insgesamt drei Pässen, die zu Touchdowns verwandelt wurden, am Sieg beteiligen.


WebReporter: teledealer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Saison, NFL, Miami, Pittsburgh
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell
Fußball/Borussia Dortmund: Trainerwechsel - Peter Stöger löst Peter Bosz ab
Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Munitionsfund in Tiefgarage Nähe Weihnachtsmarkt und Moschee
Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?