08.09.06 18:40 Uhr
 333
 

Trotz Bewährungszeit 70 Fahrräder, 35 Motorroller und zehn Autos gestohlen

Innerhalb von ungefähr fünf Monaten stahl ein 19-jähriger Kölner mindestens 70 Fahrräder, 35 Motorroller und zehn Autos. Der Kölner stand dabei noch unter Bewährung wegen Raubes und Diebstahl.

Neben der Bewährungsstrafe wurde er auch zu Sozialstunden verurteilt. Während er die Sozialstunden tätigte, klaute er dabei ein Fahrrad. Der Deutschen Bahn stahl er 13 Miet-Fahrräder.

Die meisten geklauten PKW und Roller hat er absichtlich zerstört. Wo das andere Diebesgut verblieben ist, ist noch nicht geklärt. Die Strafe auf Bewährung über neun Monate muss er nun antreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Motor, Fahrrad, Bewährung, Motorroller
Quelle: www.solms-braunfelser.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Venezuela: Diebe stehlen Zootiere, um sie zu essen
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2006 18:10 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autos in Serie stehlen und dann einfach zerstören. Der Jaust hat alleine wegen Dummheit schon neun Monate verdient.
Kommentar ansehen
09.09.2006 09:23 Uhr von Tommy69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur 9 Monate? Allein wegen des beträchtlichen Vermögensschadens sollte eine empfindliche Strafe > 12 Monate in Frage kommen.
In der Justiz wird ein beträchtlicher Schaden ab 50.000 Euro beziffert, hat vielleicht noch nicht ganz gereicht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?