08.09.06 18:11 Uhr
 3.103
 

Start von "Freitag Nacht News" mit neuer Besetzung

Heute abend 23:15 Uhr läuft die erste Sendung von "Freitag Nacht News" mit Ingo Appelt in der Moderation. Geplant ist die Ausstrahlung von 16 Folgen.

Neben Ingo Appelt sind Carolin Kebekus und Jürgen Bangert zu sehen. Ingo Appelt hat sich selbst etwas Zurückhaltung auferlegt. Zum festen Programm gehören "Angies Tagebuch" und "Bill" von "Tokyo Motel".

Der Vorgänger von "Freitag Nacht News" war "RTL Samstag Nacht" und machte Wigald Boning, Olli Dittrich, Esther Schweins, Stefan Jürgens und Mirco Nontschew zu Bekanntheiten.


WebReporter: ZK und KB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Start, Nacht, Freitag, Besetzung
Quelle: www.satundkabel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2006 17:11 Uhr von ZK und KB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da lohnt es sich doch mal wieder "Freitag Nacht News" zu schaun, den Vorgänger konnte ich irgendwie überhaupt nicht ab. Wie Witze wurden absolut flach rübergebracht. Ich denke Ingo Appelt ist bestimmt eine Spitzenbesetzung. Aber etwas früher dürfte die Sendung schon anfangen. 22:30 Uhr wäre auch okay.
Kommentar ansehen
08.09.2006 18:33 Uhr von otsego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Ende? Also, Ingo Appelt ist einer der schlechtesten "Komiker", die ich kenne. Ich denke, das wird das Ende von FNN bedeuten. Schon nach dem Rausschmiss von Ruth Moschner hat sich die Sendung stark verschlechtert und konnte sich zuletzt nur mit Best Ofs halten..
Kommentar ansehen
08.09.2006 18:33 Uhr von ishn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na toll Ingo Appelt mit Maulkorberlass. Das ist ungefähr so lustig wie Käfighühnern bei der Arbeit zuzuschauen. Wer den Mann mal live erlebt hat weiss wo von ich rede.
Schade das RTL so viel Schiss hat !
Kommentar ansehen
08.09.2006 18:44 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorredner: Der Geschmack der Nation bestimmt das Fernsehprogramm.

Ihr müsst ihn nicht anschauen, die Mehrheit tuts.
Kommentar ansehen
08.09.2006 18:44 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach: bis heute konnte ich wirklich über die Freitag nacht News lachen........so schön platt ;)

Bis heute...

Da Appelt die Sendung "moderiert" wars das für mich....Appelt ist das dümmste nach Hella von Sinnen....was das TV zu bieten hat........

Schade....

:(
Kommentar ansehen
08.09.2006 18:47 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jesse_james: Dann scheint die "Nation" einen schlechten Geschmack
zu haben, mit Gründler und Moschner fand ich FNN besser.

Aber was solls einmal werde ichs mir mit Appelt anschauen...
Kommentar ansehen
08.09.2006 19:04 Uhr von ZK und KB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
trotzdem denke ich das sich Appelt spätestens ab der 2. Runde bestimmt auch mal gehen lässt, das muss dann nur noch ausgestrahlt werden. Aber Appelt ist definitiv die bessere Wahl.
Kommentar ansehen
08.09.2006 19:21 Uhr von Kloputze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee, henry gründler war um einiges besser, find ich...
war schon eine katastrophe, dass ruth moschner die sendung verließ und dafür unter anderem die unterstufenkanone caroline beil zu sehen war >,<
Kommentar ansehen
08.09.2006 19:24 Uhr von postpil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werds mir nicht mehr antun ! Also, Ingo Appelt ist einer der schlechtesten "Komiker", die ich kenne. Ich denke, das wird das Ende von FNN bedeuten. Schon nach dem Rausschmiss von Ruth Moschner hat sich die Sendung stark verschlechtert
Kommentar ansehen
08.09.2006 19:41 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh nein, das darf nicht wahr sein Ingo die schw.. .. so eine scheisse, das darf nicht wahr sein :-(( .. jetzt ist FFN entgültig vorbei.
Warum kann Henry und co nicht weitermachen :-((

Hoffentlich kommen trotzdem noch die Fäkal- und Naziwitze.
Kommentar ansehen
08.09.2006 19:45 Uhr von helium-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach du kacke: das ist traurig :(

und das war definitv die letzte sendung von unserem kollegen henry gründler........ und nächste woche! henry gründler füttert rosa elefanten am nordpol!
Kommentar ansehen
08.09.2006 20:47 Uhr von LordBraindead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: also früher hab ich mir die sendung wirklich gern angesehen, als halt noch der henry und die ruth zusammen am start waren. das war noch ordentlich. als ruth denn weg war hab ich mir es vielleicht ein oder zwei mal angesehen.

aber der appelt denn nu? also ich weiss ja nit. find den eh schon kagge an sich, das wird der sendung wohl den rochenstich geben.^^
Kommentar ansehen
08.09.2006 21:06 Uhr von drfaustus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Appelt for Kanzler! Das musste jetzt mal gesagt werden.

Ist Carolin Kebekus nicht die, die Bill in Tokio Motel gespielt hat?
Kommentar ansehen
08.09.2006 21:15 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Appelt ??? No thanxxxx Henry und Ruth waren die Idealbesetzung.

Henry solo war auch noch super.........

Ingo Appelt ...... einfach nur grausam........

Tschüsssi FNN..........
Kommentar ansehen
08.09.2006 22:03 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will Henry Gründler sehen! Ingo Appelt? Ne, Sorry, der Kerl war vor 10 Jahren mal zum Schmunzeln, jetzt ist er nur ordinär. Oder langweilig. Wenn er zum 10.000.ten mal den Scharping macht, schlafen einem doch nur die Füsse ein...
Kommentar ansehen
08.09.2006 22:45 Uhr von Ludoergosum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich kann jeder seine Eignung beurteilen ohne die Sendung gesehen zu haben.

Mal im Ernst. Es hat doch keiner bisher die Sendung gesehen, daher kann man gar nicht beurteilen, ob er sich eignet oder nicht.

Bloß weil ihr ihn nicht mögt, heißt das nicht, dass jetzt sofort die ganze Sendung Mist geworden ist.
Kommentar ansehen
08.09.2006 23:20 Uhr von evilboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: Nachdem Volker G. Schmitz und Ruth Moschner das Handtuch warfen geht jetzt auch Henry Gründler.
Der Ingo Appelt ist mies, der hat das ganze im Wasguckstdu-Style gemacht. Nix mehr mit Nachrichtensendungs-Touch. :(
Kommentar ansehen
09.09.2006 02:21 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FNN ohne: Bullzeye
Schlechte Zeiten Schlechte Zeiten
Gerd Logan
CSI
No Sports
Zacherl
Dönerpölizei

und all die anderen kultigen Sachen macht einfach keinen Spass mehr. Henry Gründler schaffte es wenigstens noch, der Sendung einen für Nachrichtensendungen typischen seriösen Touch zu geben. Jetzt ist es nur noch geistlose Fließbandcomedy, moderiert von Ingo "F*****" Appelt.
Kommentar ansehen
09.09.2006 02:32 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Appelt ist so witzig wie eine Telefonrechnung die Sendung soll sicherlich sterben - sonst hätte man nicht Moschner und Gründler rausgenommen.
Kommentar ansehen
09.09.2006 03:44 Uhr von erdbewohner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja moschner war normal lustig.. und er alte moderator hat die den knaller der meldung zu schwach wiedegegeben...

am besten wäre ruth moschner.. und ein kollegen zwischen otto walkes und ingo appels^^
Kommentar ansehen
09.09.2006 10:05 Uhr von rubbledi.cats
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rtl for pay TV: Dann schaltet sich der Sender selber ab. Die Zuschauer tuns offensichtlich nicht.
FFN mit I.A. eine weitere Sendung zum weggucken. Scheint als ob der Sender an der absoluten Verblödung seines Publikums arbeitet. Manchmal fanden se de Klatschlachtaste nicht... vielleicht sollten se mal für die Zuschauer ein Schild in die Kamerea halten, jetzt lachen!!!
Kommentar ansehen
09.09.2006 10:23 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich weiß nicht was ihr habt: Als Ruth Moschner weg war und unter anderem Regina Halmich und die Gefängnisinsassin da mitgemacht haben, habe ich mir geschworen das nie wieder zu sehen.

Gestern Abend bin ich beim zappen mitten in der Sendung reingeplatzt. Ich wusste nicht, dass Appelt das jetzt macht.

Aber er war zehnmal besser als Henry Gründler.
Er ist wesentlich bissiger. Bei Gründler kam das nie so gut rüber.

"Gammelfleischskandal? So schlimm kann das nicht sein, wenn man sieht was Angela Merkel aus abgelaufenem Putenfleisch gemacht hat."

Auch die Sache mit Biolek und dem Dicken war nett gemacht.
"Noch ein Stück Hühnerbrust Jahrgang 98 dazu, war ja ein erstklassiger Jahrgang für Hühnerbrust."

Nein, das war gestern Abend um Klassen besser als vorher.
Kommentar ansehen
09.09.2006 18:02 Uhr von otsego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das der Geschmack der Nation ist ist Deutschland eine Flachwitz-Nation.
Oder RTL sucht nur nach einer Methode, FNN klammheimlich abzusetzen, was ich mal vermute.
Kommentar ansehen
10.09.2006 09:58 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
otsego: das ist nicht der nationalgeschmack.

richtershows, talkshows mit den größten dumpfbacken der republik, dsds.

das ist der geschmack. das wollen die menschen.

es ist also viel schlimmer.
Kommentar ansehen
11.09.2006 21:34 Uhr von ZK und KB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
okay ich muß zugeben die Sendung war Mist. Appelt konnte mich überhaupt nicht überzeugen. War wohl nix mit FNN

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?