08.09.06 08:52 Uhr
 604
 

Antalya: Dicke Polizisten werden auf Zwangsdiät gesetzt

Laut NTV, einem türkischen Fernsehsender, will Feyzullah Arslan, der Polizeichef von Antalya, dicke Polizisten zum Abnehmen zwingen. Arslan zufolge sind Polizisten nur gut, wenn sie auch fit und gesund sind.

Etwa 5.000 Gesetzeshüter, die laut Berichten nicht sehr fit sind, sind dazu verpflichtet, Auskunft über ihre Körpergröße und Gewicht zu geben - die Resultate entscheiden dann, ob der Beamte Sport machen muss oder auf Diät gesetzt wird.

Arslan ist erst seit drei Monaten im Urlaubsort Antalya beschäftigt und hat jetzt schon eine zusätzliche Beschriftung der Verkehrsschilder auf Russisch und Englisch eingeführt und fordert bessere Fremdsprachenkenntnisse seiner Staatsdiener.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fleurmia
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizist, Zwang, Antalya
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2006 04:03 Uhr von Fleurmia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja... über diese Reform kann man sich wahrscheinlich streiten, denn zum einen ist das ein Eingriff in die Entscheidungsfreiheit der Polizisten, aber auf der anderen Seite denke ich, dass es wichtig ist als Polizist fit zu sein, denn ein Polizist kann leicht einmal in die Situation geraten, dass er jemandem hinterher rennen muss... da hat man natürlich ganz klar Vorteile, wenn man etwas fit ist...
Kommentar ansehen
08.09.2006 09:50 Uhr von kollegeahmed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Entscheidung Hr. Arslan fitter Körper - fit im Hirn !

Kommentar ansehen
08.09.2006 11:34 Uhr von Tara17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Ich denk nicht das man sich darüber streiten kann wie der Autor gesagt hat. Ich weiß nicht ob das in der Türkei auch so ist (denke mal schon) aber hier in D müssen die Polizisten unter anderem einen harten Fitnesstest bestehen und meiner Meinung nach sollte dieser immer wieder durchgeführt werden. Und es ist auch kein Eingriff in die Entscheidungsfreiheit da sie sich ja für den Beruf einst entschieden haben und es ist ja bekannt das man in diesem Beruf fit sein muss.
Kommentar ansehen
08.09.2006 23:06 Uhr von Fleurmia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tara17: hast recht... finde auch dass die ganzen Fitnesstests oder der Fitnestest immer mal wieder durchgeführt werden sollte zumindest bei den jenigen, die auf Streife gehn..

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?