08.09.06 08:50 Uhr
 759
 

Al-Kaida-Video zeigt Vorbereitungen der Anschläge auf das World Trade Cent

Ein neues Al-Kaida-Video ist aufgetaucht. Einige Aufnahmen wurden Donnerstagabend von dem Sender Al Dschasira gesendet. Bin Laden fordert seine Anhänger in diesem Video auf, für die Attentäter des 11. September zu beten.

Das Band zeigt auch Osama bin Laden und Mohammed Atef bei einer Unterhaltung. Der ehemalige Stellvertreter von bin Laden ist im Jahr 2001 bei einem Luftangriff der USA in Afghanistan getötet worden.

Der in US-Haft sitzende Hintermann der Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon, Ramzi Binalshibh, ist auch zu sehen. Wail al Shehri und Hamza al Ghamdi, zwei Attentäter, kann man auch noch sehen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Anschlag, Schlag, World, Cent, Vorbereitung, Al-Kaida
Quelle: www.solms-braunfelser.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Deutsche Journalistin Tolu kommt unter Auflagen frei
Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
USA: Sarah Palins Sohn erneut wegen Gewalttaten verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2006 03:47 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles eine Werbeaktion der Al Kaida. Sollen die Freaks doch beten für die Attentäter, erhört werden sie von keiner Gottheit die es da geben soll.
Kommentar ansehen
08.09.2006 09:07 Uhr von Mario78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll! Na Toll das ist ja voll der Beweis. Da laufen Männer in Afganistan rum,das ist also der große Beweis. Wo genau auf dem Video kann man denn die kleinen Flugzeugmodelle usw sehen,also einen Plan oder ähnliches,so wie es die USA-Regierung im Pentogan gemacht haben(vor dem Anschlag!).
Kommentar ansehen
08.09.2006 09:19 Uhr von golf_3_gti84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube: dass Bin Laden noch am Leben ist, trotz aller Meldungen, dass er angeblich tot sein soll.
Das bestärkt doch immer wieder den Ami, dass er irgendwas gegen den Moslem findet....
Kommentar ansehen
08.09.2006 09:25 Uhr von der isses
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Luft wird dünn: Früher oder später werden alle Terroristen zur Strecke gebracht. Die können sich nicht ewig verstecken!
Kommentar ansehen
08.09.2006 09:52 Uhr von zwed120281
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@der isses: vergiss nicht, dass es neue Teroristen geboren werden!
Kommentar ansehen
08.09.2006 10:46 Uhr von M:H:S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin Laden ist schon längst zu moos vergammelt,: seid drei jahren kein video mehr von dem gesehen und die bush-regierung dürfte auch kein interesse daran haben, zu vermelden, dass bin laden in seiner höhle an herzinsuffizienz verreckt ist.
wenn man die nachricht bringen würde, würde das mit einem schlag den totfeind und eines der hauptargumente für den kampf gegen den terror beseitigen.
die audio-tapes die veröffentlicht wurden, kann jeder mit einem halbwegs anständigen pc selber fälschen.
Kommentar ansehen
08.09.2006 10:54 Uhr von der isses
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zwed20281: Und vergiss du bitte nicht das es in der westlichen Welt zum Glück noch genug Menschen gibt die zum Kampf gegen diese Terroristen bereit sind!

Das Appeacement-Politik nichts bringt sollte eigentlich jeder wissen der Mal ein Geschichtsbuch, Kapitel 2. Weltkrieg, gelesen hat! Wenn man diesen Typen den kleinen Finger reicht reißen sie einem den ganzen Arm ab. Die Anschlägen in Madrid und London sowie die Unruhen von Paris aber auch in Australien sind der Beweis dafür.
Kommentar ansehen
08.09.2006 11:06 Uhr von Hängematte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja vielleicht auch nur wieder ein versuch der us regierung ihre schuld dran zu vertuschen, einfach mal so kurz n video zur erinnerungs auffrischung das das terroristen waren...

sollte jeder gesehn haben, bevor er was zu meinem kommentar sagt...
http://video.google.de/...
Kommentar ansehen
08.09.2006 12:53 Uhr von quansuey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hängematte: Mein Gott, oder was auch immer, dieser Bericht (Loose Change 2 Recut) muss im Abendprogramm, um 20:15 Uhr gezeigt werden. Wir müssen endlich aufwachen!!
Kommentar ansehen
08.09.2006 13:23 Uhr von der isses
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hängematte: Jaja, und in meinem Vorgarten ist grad ein UFO gelandet. Video stell ich morgen online wenn ichs bis dahin an meinem Rechner zusammengeschnippelt hab!
Kommentar ansehen
08.09.2006 13:27 Uhr von quansuey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@der isses: Mit Verlaub, Du bist wirklich ein Depp.
Kommentar ansehen
08.09.2006 14:07 Uhr von Kingkollo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ der isses kann meinem Vorredner nur zustimmen! Du wärst wahrscheinlich sogar einer der Deppen gewesen die Hitler als erste die Füße geküsst hätten!
"Scheiß Juden, wenn man denen den kleinen Finger reicht..."
Bitte nicht falsch verstehen, ich finde Juden nicht Scheiße! ;)
Lass uns am besten eben ganz Irak wegbomben, am besten den Iran auch noch... Und wenn wir schonmal dabei sind können wir da unten ja auch gleich ganz aufräumen! Hier in Deutschland hat doch jemand irgendwann mal "ne gute Methode" entwickelt um Menschenmassen umzbringen. Lasst uns das doch adaptieren! ...oh mann, oh mann

Und zum Thema:

Bitte Leute schaut mal im Internet nach Fakten über den 9/11! Bitte bitte! Das ist nicht nur sehr interessant sonder auch sehr lehrreich. Manche Sachen zumindest.
Nur als kleines Beispiel: Es ist am 9/11 auch das Gebäude 7 des WTC "zusammenbrochen. Das seltsame dabei: Es war eines der MASSIVSTEN STAHLBAUTEN DER WELT! Und da ist kein Flugzeug reingeflogen. Da ist kein Stück der Tower draufgefallen... Das hat ein wenig! gebrannt und viel irgendwann plötzlich mit einer von Sprengmesiter beneideten Präzission zusammen!!!
Das ist nicht möglich! ..aber vielleicht waren ja ein paar Terroristen mit starken Blähungen dadrin... lol. Sucht euch die FAKTEN aus dem internet raus. Keine reißerrischen Artikel oder wtf.
Obwohl reißerisch sind viele von den Sachen...
Aber die Wahrheit will keiner sehen! Es ist ja viel wahrscheinlicher das ein Haufen amateurhaft ausgebildeter Fanatiker DAS Land mit den höchsten Sicherheitsvorkerhungen für den Luftraum überhaupt einfach "überlistet" und mal eben n paar Passagierflieger klaut, als das Machtinhaber ihre Possition ausnutzen. Nur das das schon seid Jahrhunderten gemacht wird...
Egal, zerreist mich als Verschwörungstheoretiker damit euer Weltbild nicht zerstört wird...

Zum Abschluss sage ich nur:
Wir haben unumstößliche Beweise für Existenz von Massenvernichtungswaffen im Irak! -Zitat Bush
Oops... wo sindse hin...gerade waren da doch noch welche....hmm...egal... wo gehts zum Iran?
Kommentar ansehen
08.09.2006 14:50 Uhr von evil_weed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Früher oder später werden alle Terroristen zur Strecke gebracht. Die können sich nicht ewig verstecken!"

rofl
Kommentar ansehen
11.09.2006 23:22 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön, immer pünklich zu den Jahrestagen. Ob´s da Liefervertäge gibt?

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Deutsche Journalistin Tolu kommt unter Auflagen frei
Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?