08.09.06 08:45 Uhr
 72
 

Eishockey/DEL: Kölner Haie vs Hannover Scorpions 4:2

Die Kölner Haie starten mit einem Heimsieg in die neue DEL-Saison. Die Haie besiegten die Hannover Scorpions mit 4:2. 12.537 Zuschauer waren in der Kölnarena.

Hannover ging bereits in der fünften Spielminute durch Rene Röthke in Führung. Mats Trygg glich in der 19. Minute zum 1:1 aus. Stephane Julien in der 28. Minute und Jason Marshall in der 29. Minute trafen dann für die Haie.

Hannover kam durch Rob Hisey in der 31. Minute zum 2:3. Zehn Sekunden vor Spielende traf Mirko Lüdemann zum 4:2.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Köln, Hannover, Eishockey, DEL, Scorpions
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2006 01:02 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hans Zach bei seinem ex-Verein verloren. Das Zuschauerinteresse wie immer bei den Kölner Haien sehr groß.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?