07.09.06 16:35 Uhr
 489
 

Mainz: Nationalspieler Manuel Friedrich nach 13:0 verletzt

Heute gab der FSV Mainz 05 bekannt, dass sich der Mainzer Nationalspieler Manuel Friedrich gestern beim 13:0 gegen San Marino verletzt hat. Eine Kernspintomografie in Bingen ergab einen Hinterhornriss im Innenmeniskus des linken Knies.

Nach der Untersuchung begab er sich laut Mainz 05 sofort nach Bad Griesbach. Dr. Jürgen Eichhorn wird ihn dort heute Abend operieren.

Er wird morgen nach Mainz zurückkehren und ca. drei Wochen ausfallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jündder
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nation, National, Mainz, Nationalspieler, Manuel Friedrich
Quelle: www.mainz05.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2006 16:30 Uhr von jündder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da schießt er sein erstes Länderspieltor und verletzt sich im gleichen Spiel, da kann man nur gute Besserung wünschen ;-)
Kommentar ansehen
07.09.2006 16:40 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade fuer ihn: aber er hatte sein erfolgserlebnis und das kann ihm keiner nehmen.
Kommentar ansehen
07.09.2006 16:45 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Extrem schade: vor allem für Kloppo und die Mainzer. Friedrich hat schon in der letzten Saison konstant gut gespielt und war gestern auf dem besten Weg, sich vor seinen Namensvetter auf die "1. Stellvertreter für Metzelder"-Position zu schieben. Schade, schade...
Kommentar ansehen
07.09.2006 17:43 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon komisch hab das Gefühl, die Profis verletzen sich teilweise an Stellen, die Otto Normalfußballer gar nicht hat.
Kommentar ansehen
08.09.2006 22:37 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich wird er schnell wieder fit! Er hat auf jeden Fall gut gespielt... weiter so!
Kommentar ansehen
09.09.2006 00:40 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er hat eine zukunft: und solche spieler werden wir auch fuer die zukunft brauchen koennen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?