07.09.06 10:30 Uhr
 2.275
 

"Baywatch": Pamela Anderson bekam die Rolle wegen ihrer Brüste

David Hasselhoff arbeitet derzeit an seiner Autobiografie. Das Buch mit dem Titel "Making Waves" wird demnächst erscheinen.

Über das Casting für "Baywatch" schreibt Hasselhoff: "Pamela trug ein Neckholder-Top und einen Rock. Als wir sie baten, eine Seite aus dem Drehbuch vorzulesen, stand sie auf, streifte ihr Top und den Rock ab und hatte einen Badeanzug drunter."

Das ganze Team starrte auf die Brüste von Anderson, so der Schauspieler. Er sorgte dann dafür, dass die Kamera lief. Danach trug Pamela ihren Text so toll vor, dass man sie sofort einstellte.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brust, Rolle, Pamela Anderson, Baywatch
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2006 10:40 Uhr von muetze84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und dafür musste David Hasselhoff ein Buch schreiben. Als ob es wirklich einen anderen Grund gegeben hätte Baywatch zu schauen als die leichtbekleideten, großbusigen "Schauspielerinnen".
Kommentar ansehen
07.09.2006 11:01 Uhr von pokaface
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja, wers glaubt: "Danach trug Pamela ihren Text so toll vor, dass man sie sofort einstellte"

ich lach mich tot
Kommentar ansehen
07.09.2006 11:03 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hab ich: irgendwo anders gelesen. Demnach hätten die Produzenten sich nicht einmal durch Pamelas Vortrag von ihren Brüsten ablenken lassen, und DESHALB hätte man sie sofort engagiert :-))
Kommentar ansehen
07.09.2006 11:06 Uhr von nightworker2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lammbock: ja was für ein wunder *g*

jeder der lammbock gesehen hat wusste das schon vor 5 jahren

lol
Kommentar ansehen
07.09.2006 11:35 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nightworker: ? War da in "Lammbock" was mit Pam? Das muss wohl nach den ersten fünf Minuten gewesen sein, weil danach bin ich eh eingepennt. Selten einen so schlechten Film gesehen...
Kommentar ansehen
07.09.2006 11:39 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*schwelg*: Ja, ja... das waren noch Zeiten. Als Pamelas Möpse die einzigen waren, die im Nachmittagsprogramm herumhüpften.
Heute würde das keinen mehr vom Hocker reißen, aber für mich und alle meine Freunde war Baywatch Anfang der 90er konkurrenzlos freizügig und deshalb nachmittäglicher Pflichttermin.
Kommentar ansehen
07.09.2006 11:40 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und? habt ihr etwa was anderes gedacht? ;-)
Kommentar ansehen
07.09.2006 12:23 Uhr von Diddlhasser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwimmen: Brauchte sie bei den Dreharbeiten eigentlich eine spezielle Schwimmweste? Silikon ist schwerer als Wasser...
Dazu hat sie Veronas schauspielerisches Talent - ich brauche diese Dame nicht. Es gibt genug, die wesentlich besser aussehen.
Kommentar ansehen
07.09.2006 14:18 Uhr von Anoulie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*gähn*: Na das is ja mal was Neues

Hätte mich gewundert wenn man sie nur wegen ihres "Talents" eingestellt hätte...
Kommentar ansehen
07.09.2006 16:38 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja natürlich: Ja natürlich bekam sie diese Rolle wegen der Oberweite.
Wegen was denn dann ?
Weil sie talentiert ist ?
Weil sie schauspielern kann ?
Kommentar ansehen
09.09.2006 20:59 Uhr von rubbledi.cats
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das kann doch nicht wahr sein, Pam hat die Rolle bekommen wegen dem inhaltlichen Tiefgang der Handlungen und wegen ihrer nicht vorhandenen Gehirnzellen. Da bin ich mir sicher. Denn die Botschaft der Serie war ja: schau, dumm f**** gut, so f*** auch Du oder guck zu???

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?