07.09.06 08:47 Uhr
 389
 

Cordula Stratmann demnächst wieder in der "Schillerstraße"

Im Frühjahr brachte Komikerin Cordula Stratmann ihr Kind zur Welt, weshalb sie eine Babypause machte und aus der "Schillerstraße" ausstieg.

Die Improvisationsshow reizt sie nun aber wieder und Cordula möchte zurück in die fiktive Wohnung und die Kneipe, um während der Sendung dessen Handlung spontan zu entwickeln.

Thematisiert wird ihr Kind in der siebten Staffel der Comedyshow, die bereits einen Award gewann, aber nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Friedrich Schiller, Schillerstraße
Quelle: satundkabel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2006 08:55 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich ist sie zurück. :-)

Ohne Cordula war die Schillerstraße nur die Hälfte wert. Endlich macht es wieder richtig Spaß die Sendung anzuschauen.
Kommentar ansehen
07.09.2006 16:53 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, Heute: Um genau zu sein ist sie bereits Heute wieder auf Sendung.
Und NEIN, sie stieg nicht wegen Schwangerschaft aus. Und NEIN auch das "Die Improvisationsshow reizt sie nun aber wieder und Cordula möchte zurück in die fiktive Wohnung und die Kneipe" stimmt nun überhaupt nicht.
Sie war immer Teil der Sendung und immer mit dabei.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?