06.09.06 20:32 Uhr
 619
 

In Mecklenburg wird Europas modernste Fabrik für löslichen Kaffee gebaut

Ein Londoner Unternehmen wird im mecklenburgischen Upahl eine Fabrik für Instantkaffee bauen. Es wird die modernste Fabrik dieser Art in Europa sein.

Das Unternehmen investiert 50 Millionen Euro in den Bau. 120 neue Arbeitsplätze werden so geschaffen.

Länder wie Frankreich, Großbritannien, Spanien, Polen und Dubai hatten sich auch um den Standort beworben. Der englische Investor hat sich auch wegen der zur Verfügung stehenden qualifizierten Arbeitnehmern für Upahl entschieden.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Kaffee, Fabrik
Quelle: www.solms-braunfelser.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2006 20:28 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also der Standort Deutschland wird wirklich wieder attraktiv. Hoffe ich zumindest, nicht das dieses Unternehmen auf Grund von Subventionen hier baut.
Kommentar ansehen
06.09.2006 23:36 Uhr von ZK und KB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich hoffe nur das Mecklenburg nicht so viel Geld zugeschossen hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?