06.09.06 11:12 Uhr
 508
 

Japans Kaiserfamilie hat einen neuen Thronfolger

Die japanische Prinzessin Kiko brachte nun einen männlichen Thronfolger zur Welt. Damit wird ihr eine schwere Bürde abgenommen, da seit über 40 Jahren kein Prinz mehr geboren wurde und die Japaner schon um den Fortbestand der Adelsfamilie bangten.

Der Mutter (39) und ihrem 2558 g schweren und 48,8 cm langen Sohn geht es gut. Aus Angst vor einem Ende der Adelsdynastie wurden schon Pläne entworfen, die weibliche Thronfolge einzuführen. "Das sind gute Nachrichten", meinte Ministerpräsident Koizumi.

Auch wurde durch die Geburt die eigentliche Kronprinzessin Masako, die Schwägerin von Kiko, entlastet, da ganz Japan auf einen Sohn von ihr gehofft hatte. Allerdings befürchten die Medien nun eine Herabstufung ihrer Kronprinzessin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: L.Berto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Japan, Kaiser
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2006 10:51 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das freut mich für Japan. Ich hab dort selbst mal einige Zeit gelebt und mitbekommen, was die Kaiserfamilie für die Japaner bedeutet. Das ist noch einiges mehr als die Queen in England.
In der Quelle steht auch noch, dass den ganzen Tag schon Sondersendungen zur Geburt laufen und die Zeitungen Extraausgaben druckten. Konnte das leider aus Platzmangel nicht mehr unterbringen :-)
Kommentar ansehen
06.09.2006 11:20 Uhr von SieIstGutesMädchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum Glück: die Arme Schwägerin, dere gings doch voll schlecht... weil die "nur" eine Tochter bekommen hat!
Wenigstens hat sich das Thema jetzt erledigt
Kommentar ansehen
06.09.2006 13:30 Uhr von Ally39
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll: Ein Thronfolger ist da und alle glücklich!
Kommentar ansehen
06.09.2006 13:51 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht bekommt die Kronprinzessen auch nochmal einen Sohn?
Kommentar ansehen
06.09.2006 18:01 Uhr von shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: ich hatte gehofft es wird ein Mädchen, den ich hätte lieber die kleine Aiko als Kaiserin gesehen, aber deren chancen sind ja jetzt fast null
Kommentar ansehen
06.09.2006 18:07 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kid Rob: Wohl eher nicht, denn die ist inzwischen schon 43 - da dürfte das mit dem Kinderkriegen schon endgültig vorbei sein. In diesem Alter ist es eh (wenn überhaupt noch möglich) gefährlich Kinder zu kriegen.
Kommentar ansehen
07.09.2006 01:44 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich: freuen sich die Manager in der Firma in der ich Arbeite auch so darüber das sie allen Mitarbeitern einen Extra Tag Urlaub gönnen! :-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?