06.09.06 13:55 Uhr
 179
 

Diego Maradona wird zum fünften Mal Vater

Wie die argentinische Boulevardzeitung "Crónica" berichtet, wird Diego Maradona, der bereits zwei Kinder mit seiner Ex-Frau Claudia Villafañe hat, erneut Vater.

Auf einer Party ließ er die Musik ausstellen, um zu verkünden, dass seine Freundin Verónica Ojeda im zweiten Monat schwanger ist. Sie brach in Tränen aus, doch wurde sie von Maradona getröstet.

Der 45-jährige ehemalige Superstar im Fußball bestreitet zwar die Vaterschaft zweier weiterer Kinder, doch DNA-Test entblösten ihn als Vater der beiden Kinder aus den Jahren 1986 und 1996.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vater, Diego Maradona
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diego Maradona bietet sich als "Soldat" für Venezuelas Machthaber an
Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Fußball: Diego Maradona trainiert nun Klub in Vereinigten Arabischen Emiraten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2006 14:22 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Freundin brach in Tränen aus weil sie schockiert war.
Wer will schon ein kind von diesem alten Wirrkopf? Und das Maradonna ein Sch***-Vater ist beweist ja,das er seine zwei anderen Kinder abstreitet. Sowas ist für mich widerlich.Und jetzt muss ein anderes daran glauben..
Argentinien kann ja wirklich stolz sein,auf ihren Fussballstar...
Kommentar ansehen
06.09.2006 14:33 Uhr von crazy-wolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie brach in tränen aus?? nun gut, aber eigt sollte sie es doch vor ihm wissen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diego Maradona bietet sich als "Soldat" für Venezuelas Machthaber an
Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Fußball: Diego Maradona trainiert nun Klub in Vereinigten Arabischen Emiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?