05.09.06 20:32 Uhr
 194
 

Fußball/Behinderten-Weltmeisterschaft: Deutschland nur 0:0 gegen Nordirland

Die Auswahl des Deutschen Behinderten-Sportverbandes (DSB) spielte 0:0 gegen Nordirland. Das erste Spiel hatte man gegen Japan noch mit 3:0 gewonnen.

Ein Sieg wurde durch das Auslassen bester Chancen vergeben. In Lippstadt verfolgten 5.000 Zuschauer das Spiel.

Am Donnerstag (12:15 Uhr) trifft die Elf in Bielefeld auf Russland. Da die russische Mannschaft nur mit einem 1:0 gegen Japan gewonnen hat, reicht der DSB-Elf ein Remis, um in die nächste Runde zu kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Weltmeister, Weltmeisterschaft, Behindert
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin
Fußball: BVB-Star Raphaël Guerreiro muss 90.000 Euro wegen Fahrerflucht zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2006 20:29 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das packen die Jungs. Und selbst wenn sie es nicht schaffen, das Eröffnungsspiel hat gezeigt das auch diese Menschen einen guten Ball spielen.
Kommentar ansehen
05.09.2006 21:02 Uhr von mondwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, auch geistig behinderte Menschen können gut Fußball spielen und spielen zum Teil auf jeden Fall begeisterter als überbezahlte, überbewertete Millionäre...

ich werde am Sonntag ehrenamtlich im Rahmen des Viertelfinales in Bottrop arbeiten und freue mich schon irgendwie darauf, auch wenn es natürlich nicht mit Spielen in der VeltinsArena oder so vergleichbar ist.
Als Tipp:
Es wird meines Wissens nach live im WDR übertragen, da könnt ihr vielleicht mal sehen, dass Behinderte auch nur Menschen sind und vielleicht Vorurteile aus dem Weg räumen, so fern ihr welche habt!
Kommentar ansehen
06.09.2006 23:36 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja die Jungs werden das Ruder schon noch rumreißen können - schließlich reicht ein Unentschieden - das dürfte zu schaffen sein!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?