05.09.06 13:38 Uhr
 287
 

Fußball-WM der Menschen mit geistiger Behinderung lockt viele Zuschauer an

Die Fußball-WM der Menschen mit geistiger Behinderung lockt sehr viele Zuschauer an. Der 3:0-Sieg der Deutschen gegen Japan wurde von 25.000 Besuchern in Duisburg verfolgt. Fürs Spiel gegen Russland in Bielefeld wurden schon 12.000 Tickets verkauft.

An dieser Fußball-WM können nur Personen, die an einer Lernschwäche leiden, teilnehmen. Ihr Intelligenzquotient darf nicht über 75 liegen.

Das deutsche Team setzt sich fast nur aus Kreisligaspielern zusammen. Das Turnier besteht aus 48 Spielen, die in 41 Stadien stattfinden. Neben Nordrhein-Westfalen, hier findet der größte Teil der Spiele statt, sind drei weitere Bundesländer beteiligt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Mensch, Zuschauer, Behinderung
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2006 13:47 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch mal was besseres, als eine roboter-wm. erinnert mich an die FIFI - WM
Kommentar ansehen
05.09.2006 14:02 Uhr von jack200034
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kostenlos: die Karten werden kostenlos abgegeben und NICHT verkauft. Nur das Endspiel kostet Eintritt
Kommentar ansehen
05.09.2006 15:59 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
find ich klasse dass man: auch Behinderte Menschen integriert.

Hier gabs mal ein Casting für Behinderte war wirklich eine super Sache die haben sich total gefreut und hatten sogar einen Live Auftritt:

http://www.freakstars3000.de/
Kommentar ansehen
05.09.2006 17:48 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tolle sache und sollte man fuer die zukunft voll unterstuetzen, endlich mal wieder was positives.
Kommentar ansehen
06.09.2006 23:33 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum denn auch nicht... die Spielen garantiert mit genauso viel Motivation und Leidenschaft, wie die gut bezahlten Fußballprofis!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?