05.09.06 13:06 Uhr
 177
 

Fußball/Schweden: Lagerbäck bestraft drei Spieler wegen Disziplinlosigkeit

Lars Lagerbäck, der schwedische Nationaltrainer, hat drei Spieler wegen mangelnder Disziplin aus dem Team gegen Liechtenstein genommen.

Zlatan Ibrahimovic, Olof Mellberg und Christian Wilhelmsson wussten, dass sie um 23 Uhr im Hotel sein mussten, kehrten aber erst um 1:15 Uhr zurück. Dies sei die schwerste Entscheidung, die Lagerbäck als Manager je hätte treffen müssen.

Das erste EM-Qualifikationsspiel gewannen sie gegen Lettland. In der Startformation waren Ibrahimovic und Mellberg. Wilhelmsson wurde in den letzten zehn Minuten eingesetzt.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Spieler, Schweden, Schwede, Lager
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2006 13:44 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lustig: wie im kindergarten ;o)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?