04.09.06 16:55 Uhr
 688
 

Neuer Angriff im Sportwagenbereich: BMW bringt 2010 den Z9

Wie "auto motor und sport" berichtet, wird BMW einen weiteren Angriff auf den Sportwagenbereich wagen. Im Jahr 2010 will BMW den Z9 auf den Markt bringen.

Der Z9, dessen Bauweise an den Z4 Coupé erinnert, soll mit den Motoren aus dem M3 (420 PS) und dem M5/M6 (507 PS) zu haben sein. Der Heckantrieb soll den Zweisitzer voran bringen.

Die Heckleuchten arbeiten mit LED-Technik und das Dach ist aus Kohlefaser. Die Achsen sollen aus Aluminium bestehen. Sollte der Z9 erfolgreich sein, wird es auch eine Version mit Stoffdach geben.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Neuer, BMW, Angriff, 2010, Sportwagen
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2006 17:39 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Jahr 2010 wie teuer mag die Karre dann wohl sein bei geschätzten 25% Mehrwertsteuer? :P
Kommentar ansehen
04.09.2006 20:47 Uhr von Dortmunder Reporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lange Zeit: Schon ziemlich seltsam das BMW so zukunftweisende Infos herausgibt, ich denke dass sich an dem Auto noch so viel ändern wird, dass man gar keine genauen Infos abgeben kann
Kommentar ansehen
04.09.2006 22:09 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Idee aber Chancenlos: 2010 werden wir Weltmeister und der BMW wird im Tal der Vergessenen Enden

:o)
Kommentar ansehen
04.09.2006 23:48 Uhr von minimaxdeluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das die sowas immer so früh ankündigen müssen ins spätestens zwei tagen hab ich das sowieso wieder vergessen.
Kommentar ansehen
05.09.2006 09:31 Uhr von Spöröt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar wird sich da noch viel ändern und bis dahin hat man das vergessen, aber hübsch aussehen tut er ja :)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?