04.09.06 16:20 Uhr
 190
 

Hamburg: Erste Herz-Operation mit Doppelschirmsystem

Zum ersten Mal wurde das so genannte Doppelschirmsystem bei einer Herz-Operation angewendet. Die Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) hat ein dreijähriges Kind mit einem Defekt zwischen den beiden Herzkammern behandelt.

Bislang wurde das System nur im Vorhof des Herzens eingesetzt. Dank des Systems kann sowohl die Operationsdauer reduziert werden als auch das Eintreten von Spätfolgen verhindert werden.

Momentan sind zwei Operationen bei einem Defekt zwischen den beiden Herzkammern notwendig. Eine Weiterentwicklung des Systems soll bewirken, dass bald nur noch eine Operation benötigt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Hamburg, Operation, Herz
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2006 17:59 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich: mal ein vernünftiger Fortschritt in der Medizin zu vermelden statt dummer Studien. Gute Nachricht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?