04.09.06 16:03 Uhr
 320
 

Appleton: Feuerwehr führt Sauerstoff-Masken für Tiere mit

Der Stadtrat Richard Thompson der US-Stadt Appleton sorgte dafür, dass die Feuerwehr der Stadt mit Sauerstoffmasken für Tiere ausgestattet wurde, da er auf einem Bild sah, wie eine Katze mit Mund-zu-Mund-Beatmung behandelt wurde.

Er teilte mit, dass die Sauerstoffmasken in drei Größen vorhanden sind, um die Tiere zu retten.

Die Ausbilderin bei der Feuerwehr, Lori Wirth, sagte, dass die Menschen sich auf die Feuerwehr verlassen können und diese für den Einsatz der Masken, die bislang noch nicht genutzt wurden, bereit ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Apple, Feuer, Tier, Feuerwehr, Maske, Sauer, Sauerstoff
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens
Israel: Palästinenser wegen falscher Facebook-Übersetzung festgenommen
Frankreich: Präsidenten-Hund pinkelt vor laufenden Kameras an Élysée-Kamin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2007 21:07 Uhr von F13W36
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sinn? Also manchmal frag ich mich auch ob man nicht zu viel Geld für die Feuerwehr ausgeben kann! Wir sind als Alleskönner sehr beliebt, aber dass wir wirklich alle Berufsgruppen vertreten sollen! :-P
Im Notfall würde ich da eher einen Tierarzt an Land ziehen der davon auch richtig Ahnung hat.
Kommentar ansehen
10.05.2007 10:33 Uhr von Pattern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau: wie beim Menschen kann es aber beim Eintreffen des Tieraztes schon zu spät sein. (Atemmaske braucht man halt nur bei Atemstillstand ... der unweigerlich zum Tode führen wird, wenn man nichts macht.)
Es mutet eigenartig an, aber es ist halt so, dass Haustiere für die meisten wie Familienmitglieder sind. Warum also nicht erste Hilfe leisten? Ich würde meine Haustiere auch retten wollen. Und wenn es doch möglich ist ...

Die Feuerwehr rückt ja schliesslich auch aus wenn Katzen im Baum festsitzen. Das kostet auch Geld und da beschwert sich doch auch keiner drüber.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Moskau: Mann sticht Moderatorin bei kremlkritischem Radiosender nieder
USA: Leiche von Dreijähriger gefunden - Nachts zur Strafe von Eltern ausgesetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?