04.09.06 11:18 Uhr
 2.225
 

Jennifer Aniston: Streit mit Paparazzo wegen Nacktbildern beigelegt

Der Fotograf Peter Brandt hatte im vergangenen Jahr von Jennifer Aniston Bilder gemacht, auf denen sie "oben ohne" zu sehen war. Der Fotograf bot die Bilder dann diversen Zeitungen an.

Die 37-Jährige sah das als Verletzung ihre Privatsphäre und reichte eine Klage gegen Brandt ein. Angeblich hatte dieser die Aufnahmen mit Hilfe eines "starken Teleobjektivs aus großer Entfernung aufgenommen".

Brandt erklärte dagegen, die Fotos seien "auf offener Straße aus 300 Meter Entfernung" entstanden. Aniston wäre damals barbusig aus dem Haus gekommen. Jetzt haben sich die Beiden außergerichtlich geeinigt und die Klage wurde zurückgezogen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Jennifer Aniston, Paparazzo, Nacktbild
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple steigt in TV-Geschäft ein: Serie mit "Friends"-Star Jennifer Aniston
Jennifer Aniston genervt von Fragen: "Kinderkriegen geht niemanden etwas an"
Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2006 11:50 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glück gehabt: na das ist ja nochmal gut ausgegangen, alle sind glücklich und vor allem muss sich niemand mehr die bilder ansehen ;-)
Kommentar ansehen
04.09.2006 13:08 Uhr von scoe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erm: nachrichten über nacktbilder ohne die nacktbilder sind kacke :D
Kommentar ansehen
04.09.2006 13:26 Uhr von fake christianity
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man die haben echt Probleme. ^^ Jennifer ohne Friends bist du ein Niemand. -.-

Mfg. Heal. *g*
Grüß meine Freundin. *kiss*
Kommentar ansehen
04.09.2006 15:34 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja, wer will schon Jennifer Aniston oben ohne sehen. Ohne Gesicht vielleicht, das ginge...

Trotzdem hätte ich gerne ´nen Link - will ja wissen, ob ich recht habe *LOL*
Kommentar ansehen
04.09.2006 15:52 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ? Wo sind denn nun die Bilder ?
Will sehen. :)
Kommentar ansehen
04.09.2006 19:47 Uhr von fake christianity
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke,: die sind nicht veröffentlicht worden.
Vielleicht irr´ ich auch.


Mfg. Heal. *g*

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple steigt in TV-Geschäft ein: Serie mit "Friends"-Star Jennifer Aniston
Jennifer Aniston genervt von Fragen: "Kinderkriegen geht niemanden etwas an"
Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?