03.09.06 17:10 Uhr
 92
 

Basketball-WM: Spanien holt sich den Titel - Griechenland klar unterlegen

Bei der Basketball-Weltmeisterschaft hat sich heute Spanien den Titel geholt. Das spanische Team gewann deutlich mit 70:47 (43:23) gegen Griechenland.

Vor 18.500 Besuchern hatten die Griechen nie eine Chance gegen die Spanier. Zum Ende der Partie wurden sie schon gedemütigt.

Jorge Garbajosa und Carlos Navarro waren die herausragenden Spielern bei den Spaniern, jeder erzielte jeweils 20 Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Griechenland, Spanien, Titel, Basketball, Grieche
Quelle: www.zdf.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2006 18:57 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haette mehr erwartet von griechenland, aber wie man sah hatten die griechen keine kraft mehr um ueberhaupt eine chance zu haben.
Kommentar ansehen
03.09.2006 20:42 Uhr von hellenic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hatte: auch das gefühl, das die absolut ausgepowert waren. naja, die usa zu schlagen macht man nicht mit links.

egal, euromeister und vize-weltmeister. geil....
Kommentar ansehen
06.09.2006 23:08 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also Spanien kommt da schon überraschend...

mit Griechenland oder USA hätte man ja gerechnet - aber mit Spanien nicht!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?