03.09.06 14:20 Uhr
 5.682
 

Taiwan: Aal-Angriff auf ein dreijähriges Mädchen - Der Fisch sprang ihr in den Mund

Wie eine Zeitung am heutigen Sonntag mitteilte, verletzte ein Aal ein dreijähriges Mädchen in Taiwan schwer. Sie schaute ihrem Vater zu, wie er die Fische für eine Mahlzeit herrichtete.

Ein Aal sprang ihm aus den Händen und dem Mädchen direkt in den Mund. Er konnte den Fisch zwar sofort wieder aus dem Mund seiner Tochter ziehen, doch kam es zu erheblichen Verletzungen der Speiseröhre.

Das verletzte Kind musste sich schon zwei Operationen unterziehen und wird zurzeit künstlich ernährt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mädchen, Angriff, Fisch, Sprung, Taiwan, Mund, Aal
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2006 14:36 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*lecker*: Bin als Angler ja so einiges gewohnt und hatte auch schon das Erlebnis, dass ein Aal mir in die Hand gebissen hat und nicht mehr los lassen wollte aber derartiges dürfte wahrscheinlich noch nicht vorgekommen sein. Naja gebraten schmecken sie halt doch am Besten ;)
Kommentar ansehen
03.09.2006 14:38 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lecker, Ich esse gerne Fisch, wäre mir das passiert hätte ich ihn wohl gleich runtergeschluckt. :P
Kommentar ansehen
03.09.2006 14:50 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LECKER: Gleich in den Mund. Ist ja wie im Schlaraffenland.
Die Kleine wird sich wohl höllisch erschrocken haben. Aber das verheilt wieder.
Aber es geht doch nix über einen frisch gebrutzelten Aal am Lagerfeuer.
Lecker
Kommentar ansehen
03.09.2006 15:01 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fiese Viecher: Aale können richtig fies zubeissen und lassen dann nicht mehr los.
Kommentar ansehen
03.09.2006 15:04 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Drecksviecher schmecken doch nicht.Voll tranig und ein Aasfresser dazu. Mein Kumpel wurde mal fast der Arm" abgeklemmt" als er so ein Rotzviech angelte.
Kommentar ansehen
03.09.2006 16:33 Uhr von @ntje
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aasfresser Der Aal ist ein Aasfresser! Und gibt es kein größers Stück Aas wie der Mensch??
Kommentar ansehen
03.09.2006 16:41 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist: schon schrecklich für das Mädchen, das Tier allerdings hat eben Schutz gesucht, das ist normalerweise ganz natürlich...
Kommentar ansehen
03.09.2006 16:48 Uhr von Andmay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stargate: War bestimmt so nen Goault... NAchher leuten dem Kind die Augen und es spricht so tief ^^
Ne Spaß beiseite... ist schon irgendwo fies und so.
Kommentar ansehen
03.09.2006 16:51 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Natur verteidigt sich lol*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
03.09.2006 17:04 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, Aale sind intelligent und wehrhaft. Man muss doch nicht alles essen, nur weil man es essen kann. Wenig Mitleid.
Kommentar ansehen
03.09.2006 18:43 Uhr von TeleMaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...vielleicht dachte er, das sei eine kleine Höhle als das Kind mit offenem Mund daherschaute und wollte sich dort verkriechen. Anders kann ich mir das nicht erklären. Zum Aal selbst: Schmeckt eigentlich ganz gut, kalt auf einer Fischplatte - wenn die Viecher bloß nicht so zäh wären und an ihr Leben hängen :D

Naja... okay; armes Tier :)
Kommentar ansehen
03.09.2006 22:06 Uhr von aenima_vegan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finds gut wenn sich lebewesen verteidigen
Kommentar ansehen
03.09.2006 22:27 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aenima_ <<ich finds gut wenn sich lebewesen verteidigen >>
Ja, kann sein, aber dann hätte der Fisch sich für einen Angriff auf den Vater entscheiden sollen.......
Kommentar ansehen
03.09.2006 22:51 Uhr von BobbyBrown
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fast Food: Fast Food im wahrsten Sinne des Wortes!!
Kommentar ansehen
04.09.2006 12:59 Uhr von Ally39
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja was lernt man draus?
Mann macht den Mund zu und geht in sicherer Entfernung wenn Vater angelt.
Spass bei Seite: Hoffe dem Mädchen geht es besser!
Kommentar ansehen
04.09.2006 13:55 Uhr von nabru
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aal-angriff: und was passierte mit dem aal?
Kommentar ansehen
04.09.2006 17:23 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ all: ihr habts ja voll raus....

mir wird echt schlecht wenn ich so einen verlogenen und irrelevanten schiess wie euern lese.

da wird ein kleines mädchen schwer verletzt, und alles was euch flachwi***ern einfällt, ist "hmm, lecker aal!" oder "ich finds gut wenn die natur sich rächt"

da fällt mir nichts mehr zu ein.

grußlos
Kommentar ansehen
04.09.2006 19:29 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ nabru: Der Aal wird eingeschläfert ;)
Kommentar ansehen
04.09.2006 20:22 Uhr von Vogelblume
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
arme kleine, Na das geht aber nicht, das man sich noch lustig macht , hätte böse aus gehn können, sie hätte ersticken konnt ,gar nicht aus zu denken
ist ja noch mal gut gegangen,
Vielleicht passt der papa das nächste mal besser auf
LG Vogelblume
Kommentar ansehen
05.09.2006 08:31 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ihr seid widerlich: da wird ein dreijähriges Kind schwer verletzt und euch fällt nur eines dazu ein, nämlich blöde Witze zu reißen.

Es stimmt schon, die Menschheit verblödet und verroht.
Kommentar ansehen
05.09.2006 15:47 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: Wasn bei dir?
Ich hab mcih gestern geschnitten.
Hast jetzt Mitleid?
Jeden Tag verletzen sich Leute, jeden Tag sterben Leute!
Soll ich jetzt den ganzen Tag depri schieben?
manmanman
Kommentar ansehen
05.09.2006 18:00 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich hoffe ich auch, dass es ihr bald wieder besser geht.
Kommentar ansehen
05.09.2006 18:11 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab ich irgendwo geschrieben: dass ich deprimiert bin, oder dass ihr deprimiert sein müsst?
hab ich geschrieben irgendeiner soll in ein tief fallen?
hab ich geschrieben irgendeiner soll mitleid haben?

ich hab geschrieben, dass ich die blöden witze widerlich finde.

ich hab auch kein mitleid mit kingpike, weil er sich in den finger geschnitten hat.
aber ich lache ihn deshalb auch nicht aus oder verarsche ihn zusätzlich noch.

aber das scheinen manche nicht zu kapieren. und so konstatiere ich, dass die verrohung wirklich mit der verblödung einher geht.
Kommentar ansehen
05.09.2006 18:27 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: Währe ich dabei gewesen, hätte ich auch anders reagiert.
Wobei ich mich hier ja auch nciht wirklich lustig gemacht habe. Jedenfalls nciht so krass.

Aber vom prinzip her haste schon recht. Aber das ist ein anderes Thema.
Kommentar ansehen
05.09.2006 18:51 Uhr von Andechs78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man nur sagen gute besserung. >> Das verletzte Kind musste sich schon zwei Operationen unterziehen und wird zurzeit künstlich ernährt. <<

Schon übel für das kleine Mädchen.
Kann man nur sagen gute besserung.

Mann weiß ja nicht wie Tief der Aal in die Speiseröhre eingedrungen ist.

Angenehm stelle ich mir das nicht vor.

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?