03.09.06 14:09 Uhr
 1.519
 

Mann aus Irland hat "Papamobil" von Papst Johannes Paul II. ersteigert

Wie ssn berichtete, sollte das "Papamobil" von Papst Johannes Paul II. im schottischen Dumfries versteigert werden. Dieses bombensichere und 24 Tonnen schwere Fahrzeug benutzte der verstorbene Papst bei einem Staatsbesuch 1982 in England.

Die England-Reise des Papstes vor 24 Jahren war umstritten, weil er sich gegen den Falkland-Krieg aussprach. Dieser Krieg wurde damals zwischen Großbritannien und Argentinien geführt.

Der Besitzer des "Papamobils", der das Fahrzeug 1998 ersteigerte, ist verstorben. Jetzt ersteigerte ein Mann aus Irland das schusssichere Mobil für umgerechnet 55.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Papst, Versteigerung, Irland, Papst Johannes Paul II.
Quelle: www.20min.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2006 14:55 Uhr von FlashMasterSAC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
24 tonnen?? DAS Ding ist so schwer?

http://www.pepik.net/...
Kommentar ansehen
03.09.2006 21:48 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FlashMasterSack: Irgendwie passt dein Foto nicht zur Beschreibung des Fahrzeugs in dieser News.....

Oder gibt es in deinem Bildlink eine versteckte Option, um die fehlenden 2 Räder sichtbar zu machen, da in der Quelle 6 Räder erwähnt werden, auf deinem Bild sehe ich allerdings nur 4 Räder.

Oder wars doch ein anderes Papamobil ?
Kommentar ansehen
03.09.2006 22:15 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt wohl einige Papamobile

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
04.09.2006 16:28 Uhr von Enduro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Mann aus Irland" = Ire: Man schreibt ja auch nicht "Mann aus Deutschland" sondern "Deutscher".

...außerdem gehen dadurch Informationen verloren bzw. werden verfälscht, denn es war ein Ire und z.B. kein Schotte (oder sonstige Nationalität) aus Irland. Vielleicht war es ja aber auch ein Ire, der aber gar nicht aus Irland kommt. Dann stimmt "Mann aus Irland" ja auch nicht mehr!
Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? ;)
Kommentar ansehen
04.09.2006 18:53 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enduro: weil Ire ein blödes Wort ist. Schau es Dir doch mal an.... ((-;
Kommentar ansehen
04.09.2006 18:56 Uhr von Enduro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Du bist doch Irre ;): Ok, hast Recht! =)
Kommentar ansehen
06.09.2006 00:32 Uhr von Daggi72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde: Ich finde das cool erst papas Auto dann papas Mobile und was kommt als nächtes
Kommentar ansehen
09.09.2006 15:36 Uhr von Der Seher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
`lol löl lol`: der neue besitzer des neuen papamobiles sitzt jetzt im papamobil und lässt sich durch die stadt fahren sein traum ist in erfüllung gegangen
er hat viel spass dabei verkleidet hat er sich auch noch als papst und morgen als jesus und übermorgen will er sich zum teufel verkleiden und...........

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?