02.09.06 19:37 Uhr
 593
 

Alte Menschen vergessen das Trinken - Durstsensor soll dies verhindern

Projektleiter an der Technischen Hochschule Aachen, Marian Walter, sagte, dass ältere Menschen das Trinken vergessen, da sie kein trockenes Mundgefühl mehr bekommen.

Da dadurch unter anderem die Nieren- und Herzfunktion gestört werden könnte, wollen Aachener Forscher nun mit einem neuen Durstsensor Abhilfe schaffen.

Ein Sensor misst das Verhältnis von Wasser, Fett und Knochen. Ein externes Gerät wertet die Daten aus und gibt einen Signalton von sich, wenn die Person wieder trinken sollte.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Alte, Trinken
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2006 22:20 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was: Was ist denn bitteschön ein "Senor" ?
Kommentar ansehen
02.09.2006 22:43 Uhr von 4RN3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist spanisch ^^: Wer kennt ihn nicht, den guten alten Durstsenor? LOL!
Kommentar ansehen
02.09.2006 23:45 Uhr von enzi1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vollkommener: VOllkommener quatsch!
jeder der mit alten menschen arbeitet, weiß dass viele gar nciht mehr trinken wollen, weil sie sich vor flüssigkeit ekeln oder zu faul sind zu schlucken weil man sich ja verschlucken könnte. pflegekräfte rennen doch den ganzen lieben tag hinter den alten her und animieren die zum trinken und trotzdem wollen sie nciht und das obwohl es draussen 35° C im schatten ist! wenn sie schon nicht auf lebende menschen die geduldig stundenlang auf sie einreden endlich mal nen glas h2O zu trinken, dann hören die bestimmt nicht auf son blöden "durstsenor".

dass ich nciht lache.


wer nciht trinken will soll auch net trinken. erspart der pflegekasse viel geld!
Kommentar ansehen
02.09.2006 23:50 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau wer verdursten will soll verecken,spart ja auch geld. man man
Kommentar ansehen
03.09.2006 00:33 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut: ich denke schon daß das älteren menschen helfen könnte. meine mutter sagt auch daß sie den ganzen tag nur am trinken sei obwohl sie nicht mal eine flasche wasser getrunken hat.
Kommentar ansehen
03.09.2006 01:06 Uhr von HunterS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
enzi: dein Beitrag gibt einem echt zu denken.
Ob die "Alten" unterbewusst wissen, dass sie nur "auf der Tasche liegen" und ihre Verweigerung der Flüßigkeitsaufnahme ähnlich dem "sich in den Wald zum sterben begeben" bei den Uhrvölkern ist?
Sollten wir es nicht lieber lassen sie zu "zwingen", wo die Natur ihnen doch sagt "geh sterben"?
Kommentar ansehen
03.09.2006 02:09 Uhr von stenzi01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komische Moral: Ihr habt da aber eine komische Moral,
die ich leider nicht verstehen kann !

Aber Ihr werdet ja auch mal " ALT "
und dann ist bei euch das Jammern
groß.....
Kommentar ansehen
03.09.2006 10:50 Uhr von Kranked
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Da ich im Krankenhaus arbeite habe ich viel mit Alten zu tun und kann ebenfalls behaupten, daß diese Erfindung mal wieder völliger Blödsinn ist.

Jeder der mit Pflege zu tun hat bekommt eingetrichtert älteren Leuten aufgrund des fehlenden Durstgefühls bei jeder möglichen Pflegehandlung auch etwas zu trinken anzubieten. Wenn das abgelehnt wird ist das ihr gutes Recht - eher wäre es unmoralisch sie zu zwingen da jeder Mensch das Recht auf Selbstbestimmung hat egal wie alt er ist.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?